Kann eine Hirnblutung durch Schmerzmittel ausgeschlossen werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer starken Hirnblutung steigt der Hirndruck. Ich denke, dann hätten die Schmerzmittel vermutlich nicht so gut gewirkt. Ausschließen kann man eine Blutung aber nur durch ein CT oder MRT.

Ja, wenn es eine Hirnblutung wäre, wäre inzwischen schon etwas viel schlimmeres passiert.

Was möchtest Du wissen?