Kann eine Hausfrei Spenden irgendwie absetzen von der Steuer?

6 Antworten

Ehegatten sind zusammenveranlagt, die machen eine gemeinsame Steuererklärung und im Zuge derer kann die Frau auch Spenden Quittungen in Abzug bringen.

Für eine ledige Hausfrau wird es aber schwierig...

Wenn ihr eine gemeinsame Veranlagung macht, sollte das moeglich sein. Da werden ja die Unkosten beider Partner beruecksichtigt und eben von der gezahlten Steuer des Ehemannes in Abzug gebracht.

Bei gemeinsamer Veranlagung zur Einkommensteuer (was die Regel ist, wenn ein Ehepartner nicht berufstätig ist), ist das ohne weiteres möglich.

Spenden absetzen Betrieb?

Also wie oben steht möchte ich Spenden absetzen vorher hätte ich aber noch ein paar Fragen. Nun wenn ich an ein wohltätigen Verein Spende sagen wir mal ich muss jedes Jahr 50000€ Steuern zahlen und ich spende 1000 spare ich dann 1000 oder weniger wie funktioniert das. Meine 2 Frage wenn ich jetzt Spende also ich versteh denn Sinn nicht ganz ich spare jetzt z.B 1000€ wenn es denn so ist dann könnte ich doch genauso nicht Spenden macht ja kein Unterschied weil ich ja die 1000€ noch hätte. Gehen wir jetzt nicht vom moralischen Wert aus das ich jetzt Menschen damit helfen kann. Es muss sich ja für den Betrieb lohnen. Ich kann mir nicht vorstellen das große Unternehmen die Kinderarbeit betreiben Spenden für wohltätige Zwecke und kein Gewinn daraus erzielen es muss sich ja irgendwie lohnen (finanziell) damit meine ich nicht das image. Hoffe jemand kann mir weiter helfen Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Ab welchem Betrag kann man Spenden von der Steuer absetzen?

Habe gehört, dass man Spenden absetzen kann. Ab welchem Betrag gilt das?

...zur Frage

Handwerkerleistung auch als Untermieter von der Steuer absetzen?

Hallo zusammen,

im Prinzip steht meine Frage schon oben. Kann ich als Untermieter Haushaltsnebenkosten, Handwerkerkosten etc. von der Steuer absetzen? Die jeweiligen Rechnungen sind ja auf den Hauptmieter ausgestellt, jedoch wurden sie ja anteilig von mir bezahlt.

Danke.

...zur Frage

Spenden ohne Spendenbescheinigung?

Wie in meiner vorherigen Frage erwähnt, möchte ich dem Kinderzentrum, in dem ich momentan in Bolivien arbeite, mit Spenden helfen, die ich in Deutschland sammle. Allerdings wollen ja sowohl Firmen als auch Privatpersonen in der Regel eine Spendenbescheinigung oder einfach generell die Möglichkeit, das gespendete Geld von der Steuer abzusetzen. Mein "Projekt" wäre allerdings zu klein, um dafür eigens einen Verein zu gründen und der ganze Prozess, bis das alles mal als gemeinnützig etc. anerkannt sein würde auch viel zu langwierig. Spendenbescheinigungen können allerdings nur von solchen als gemeinnützig anerkannten Vereinen ausgestellt werden. Wäre es dennoch irgendwie möglich, die Spenden an das Kinderzentrum von der Steuer abzusetzen?

Und wenn nein, ist es dann überhaupt realistisch, Firmen oder Privatpersonen zu finden, die spenden würden, ohne es steuerlich absetzen zu können?

...zur Frage

Dürfen gemeinnützige Organisationen anderen gemeinnützigen Organisationen Spenden zukommen lassen?

Es ist ja in Deutschland möglich, Spenden an gemeinnützige Organisationen von der Steuer abgesetzt werden. Wäre es erlaubt, wenn z.B. Greenpeace Geld an das Rote Kreuz spendet und diese Spende von der Steuer abzusetzen? Wäre es anschließend erlaubt und/oder möglich, dass das DRK dann das Geld "zurückspendet" und ebenfalls von der Steuer absetzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?