Kann eine falsche Körperhaltung die Muskeln des Körpers negativ beeinflussen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Muskualtur entwickelt sich nach Sitz der Haltungsschwäche einseitig. Es gibt zwei Arten von Muskulatur. Eine die zur Verkürzung neigt und eine, die eher zur Schwächung neigt. Das liegt daran, dass unser Körper gerne energiesparend arbeitet, d.h. wir "hängen" gerne etwas durch, ohne die Muskeln zu sehr zu beanspruchen.

Hat man eh eine Haltungsschwäche, verstärkt sich dieses Problem natürlich. Allerdings lässt sich das durch eine gute Haltung (schaffen manche zu Beginn gerade mal 10 Minuten) beeinflussen. Das dauert aber seine Zeit. Ein zusätzliches Muskelaufbautraining kann da mehr und schneller etwas ausrichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anetaaaa
17.06.2017, 22:50

Bedeutet das dann auch, dass beispielsweise Beinmuskeln bei einer nicht korrekten Haltung beim Gehen und Sitzen unvorteilhafter und uneffektiver genutzt werden?

0

Naja nur eine korrekte Haltung eher weniger... ein bisschen was muss man schon tun damit man gesund bleibt und Muskeln bekommt. Trotzdem hilft dir eine korrekte Haltung dazu weniger Krämpfe oder ähnliches zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Gelenke und Wirbel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?