kann eine Dünndarmfehlbesiedlung durch eine Darmspiegelung im Dünndarm nachgewiesen werden, oder geht das nur über ein Glucose test?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Darmparasiten wie Würmer werden definitiv erkannt. Bakterien aber nicht, die sind zu klein. Möglicherweise werden aber Proben genommen und pathologisch untersucht.

aber man kann die für eine Dünndarmfehlbesiedlung verantwortlichen Bakterien mit der entnahme von Proben im Dünndarm nachweisen?

0

Die Diskussion würde wohl eher entstehen, wenn du dir von Laien 'Fachwissen' holst und das dann mit dem Arzt besprechen möchtest.

Warum lässt du dir deine Fragen nicht vom Arzt beantworten? Dort bekommst du Wissen aus erster Hand.

Was möchtest Du wissen?