kann eine depression entstehen, wenn man jemanden sehr vermisst?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,eine Depression ist eine Krankheit ,die im emotionalen Bereich stattfindet oder besser gesagt im seelischen Bereich-also eine psychische Erkrankung. Depression unterscheidet sich von Trauer und Trauigkeit,die in der Regel ohne professionelle Hilfe bewältigt werden können. Allerdings ist nie auszuschließen,dass eine große Trauigkeit nicht in eine Depression umschlagen kann,aber dass kann ich nicht beurteilen. Im Grunde genommen kann das nur ein Facharzt diagnostizieren,da gibt es wie bei allen Krankheiten ganz klare Anzeichen und Symptome.

Gruß

Naja du kannst traurig werden und ich glaube depression wären auch möglich aber da musst du die Person wirklich sehr vermissen ... !!! - Wen es schlimmer wird Besuche einen Arzt oder rede mit deinen Eltern Freunden darüber und lass dich auf andere Gedanken bringen :)

Ja! Aber dann musst du dich auch schon richtig reinsteigern. Es existiert ja auch die Tasache das man an gebrochenem Herzen "stirbt" irgendwann belastet die Trauer den ganzen Körper so sehr das man förmlich daran stirbt. Das kennst du bestimmt jetzt gerade auch, wenn du dich so schlecht und traurig fühlst, fühlt sich dein Körper auch schlecht. Deine Mentale Einstellung macht sehr viel im Leben aus! Versuch an die schöne Zeit zu denken.

Nicht den Kopf hängen lassen!

In erster Linie würde ich es nicht als Depression bezeichnen. Es sei denn, diese Person hat eine elementare Funktion in deinem Leben, wie z.B. deine Mutter oder eine sehr andere enge Bezugsperson, die normalerweise ein Teil deines Lebens ist und auch für dein seelisches Wohlbefinden wichtig ist! Dadurch könnte sich schon eine depressive Phase entwickeln. Dass daraus wirklich eine Depression entsteht, würde ich nicht sagen.

Depressionen könn aus allem entstehen, kommt immer auf die Person drauf an wie sie mit den Situationen umgeht. Mach dir nicht so den Kopf dan passierts dir auch nicht, ist nur Einbildung alles!!

Ja, wenn man sich da hineinsteigert, kann es zu bösen seelischen Erkrankungen kommen. Lenke Dich ab und stürze Dich wahlweise in Vergnügen oder Arbeit. Aber lasse dem Kummer nicht allzu viel Raum.

ne kann man nich...ich glaube viele wissen garnich was ne Depression eigentlich ist und verwechseln es mit traurig sein

Ich würde da mal ja sagen.

Was möchtest Du wissen?