Kann eine Bremse aufgrund einer Riefe quietschen?

4 Antworten

Fahre auf einem Parkplatz mit ordentlich Freiraum mehrmals rückwärts und Bremse dann, eventl. sitzt ein kleines Steinchen zwischen Belag und Scheibe, daher die Riefe.

Aber aufpassen, das Fahrzeug könnte sich drehen, da die kräftigen Bremsen der Vorderachse nun, in der Rückwärtsfahrtrichtung, hinten sind und diese Räder durch die Achslastverschiebung überbremst werden. Also die Lenkung schön fest und gerade halten.

Sollte das Quietschen immer noch da sein, hilft nur der Ausbau der Beläge und kontrollieren ob nichts zwischenhängt. Beim WIedereinbau dann noch etwas Kupferpaste auf die Rückseite der Beläge. Auch kontrollieren, dass nicht irgendwelche Bleche an der Scheibe schleifen, passiert häufig bei der nötigen Radmontage.

Die werkstatt würde ich eher nicht mehr für Reparaturen an meinem Fahrzeug auswählen

Hallo!

Hallo Bremsen können aus verschiedenen Gründen quietschen. Aber bei Dir könnte ich mir vorstellen ist etwas im Belag (Stein oder ähnliches) und der kratzt auf der Scheibe , deshalb die Rille. Am besten wäre auseinanderbauen und schauen.

Gruß

Also mir wurde immer gesagt die müssem sich einfahren - deshalb könnte es am Anfang Quietschen.....hörte auch mit der Zeit wirklich auf.

Brems mal ab und an leicht......

Normal quietschen die nur abartig laut wenn Metall auf Metall schleift..... da sind die klötze und scheiben dann defintiv am Arsch^^

Spritz mal mit Hochdruckreinigee ab..viell is en steinchen verkeilt

Die Bremsen sind seit ca Ende November verbaut und wurden beim 1. Werkstattbesuch nochmals gereinigt.

0
@Maleficent666

Ja sehr. Wenn ich z.B. mit heruntergelassenem Fenster die Tiefgarage runterfahre, ist es extremst laut und störend.

0
@PatrickStarXD

Gib denen noch en bisschen Zeit.... meine quietschen mal so laut dass es peinlich war überhaupt auto zu fahren: 😁

0

Der Hochdruckreiniger versaut die Bremsbeläge

0
@maenne638

Seit wann das?...... hab ich die letzten 20 Jahre nie Probleme gehabt..... wieso soll wasser was versauen??..... in der Waschanlage werden die auch net gestreichelt..........

0

Warum Warum quietschen die Bremsen von meiner Mofa?

Ich habe gestern meine Bremsen mit WD40 geölt. Seitdem quietscht die Bremse wenn ich bremse. Liegt das am WD 40 Öl und wenn ja, geht es wieder weg? Geht das Quietschen von selber weg oder muss ich daran etwas tun? Danke für die Antworten LG.

...zur Frage

Bremse vom Corsa D BJ 2014 schleift an einem Punkt?

Ich fahre seit einem Jahr meinen Opel Corsa D und habe seit gestern das Problem, dass die vordere linke Bremse beim Bremsen ein komisches, schleifendes Geräusch macht, welches auch teilweise beim Lenken nach links vorkommt. Nun habe ich versucht ein paar mal fester die Bremse zu betätigen und jetzt ist das Geräusch fast weg, tritt jedoch alle 10 km kurz wieder auf. Angehängt ist ein Foto der bremsscheibe, worauf zu erkennen ist, dass eine Stelle heraussticht.

...zur Frage

Drehzahl zu Arbeitstakt?

Hallo!

Wenn die Drehzahl steigt bei Vollgas steigen ja auch die Arbeitstakte pro Sekunde.

Kann man sich das so vorstellen, dass ein Takt eine gewisse Zeit braucht und bei zu hoher Drehzahl die Füllmenge sinkt weil für das einspritzen einfach zu wenig Zeit bleibt?

Aber bis dort hin die Füllmenge pro Sekunde wirklich zur Drehzahl proportional ist?

Lg

...zur Frage

Bremsen quietschen (Mercedes c220)?

bremsen quietschen beim Bremsen trotz neuer beläge

...zur Frage

Bremsen quietschen beim Bremsen?

Hallo, immer wenn ich bremse, egal ob leicht oder stark, quietschen sie immer, woran kann das liegen? Bremsbeläge wurden kürzlich erst ausgetauscht

...zur Frage

Scheibenbremsen am Fahrrad quietschen?

Hallo eine Frage bezüglich der Scheibenbremsen an meinem Fahrrad (Trial Bike) das ich seit kurzem habe. Mein Problem ist dass meine Bremsen (vorne schlimmer als hinten) wie schon im titel erwähnt quietschen und nichts hilft hab schon alles ausprobiert neue beläge gekauft , Bremsenreiniger auf die Bremsscheibe, Beläge abgeschliffen und immer wieder ist (nach einigen Minuten fahren) ein Schmieriger "öl" Film auf den Belägen. Dar beim Trial Fahren die Bremse das Wichtigste am Bike ist sollte diese möglichst einwandfrei funktionieren und nicht bei jedem kleinen Zug der Bremse quietschen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?