Kann eine Beziehung über 555km funktionieren?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Grundsätzlich kann natürlich auch eine Fernbeziehung die letztendlich auch nichts anderes ist wie eine ganz normale sozusagen Nahbeziehung, nur eben mit dem Erschwernis der Ferne versehen ganz gut funktionieren und natürlich kommt es dabei auch insbesondere auf die daran beteiligten Protagonisten an sprich wie sie mit der Situation umgehen können. Ebenso klar ist, das dabei auch dem Alter der daran beteiligten Protagonisten eine besondere Rolle zukommt, sprich je älter diese sind umso größer auch die Erfolgsaussichten und natürlich sollten alle Kontaktmöglichkeiten die zur Verfügung stehen auch effizient genutzt werden. Besonders zu erwähnen wäre bei einer Fernbeziehung auch noch der Aspekt des gegenseitigen Vertrauens. In deinem Fall sehe ich dennoch keinen Grund dafür, um den Kontakt abzubrechen und schon ganz sicher nicht deshalb, weil da vielleicht etwas sein könnte. Auch eine Freundschaft wäre doch letztendlich nicht zu verachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
27.01.2016, 17:14

Danke fürs Sternchen.

0

ich kann Dir nur sagen: Als es endlich mit mir und meinem Freuind funkte, war er grad 1/2 Jahr in Süddeutschland. Und ich ~500km entfernt in Noprddeutschland.

Gehalten hat es trotzdem ~ 15 Jahre.. und mittlerweile wohnen wir seit 2009 zusammen in seiner Stadt.

Also sind wir jetzt bei 20 Jahren insgesamt :-)

Internet usw. war anfangs noch nicht. Wir schrieben viel, sahen uns ca 1x/ Monat, alle Urlaube sowieso. Und da es anfangs auch noch nix mit Handy war, meine Mitbewohner dauernd über hohe telefon-rechnungen motzten (dabei bezahlte ich ja meinen realen Anteil).. stand ich regelmäßig mit Kleingeld, später telefonkarte, in ner telefonzelle.

Hört sich an, als ob das Anno Dunnemals war, ne? Gss, ist noch gar nicht so lange her *grins*

Also, will sagen: wenn beide wollen, gehts!! Als wir zusammenkamen war ich 22/23. (erster Freund kam aus Wales, da war ich 16.. hielt 1 Jahr.. 2 lebte 200km entfernt, ich= 17,5, hielt 4 Jahre)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letztlich kannst du das nur ausprobieren. Wenn du ihn für wert hältst, warum nicht, schreib ihm weiter.

Für jede zwischenmenschliche Beziehung gilt Kommunikation als d a s Zaubermittel. Wenn du nicht weißt, ob es ihm genauso geht mit dir, wie dir mit ihm, kannst du das entweder über den weiteren Kontakt herausfinden, oder du fragst ihn auf mehr oder weniger direktem Wege nach seiner Meinung.

Besser ist es aber, es so herauszufinden. Und wenn ihr noch sehr jung seid, habt ihr dafür umso mehr Zeit. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es euch wünschen.
Bei mir hat es nicht funktioniert.
Man war zu sehr durch die Arbeit eingebunden und nur jedes zweite we war einfach zu wenig.
Man will sich doch einfach öfters sehen und dann ist immer die Frage...wo wird die erste gemeinsame Wohnung sein.In welcher Stadt...
Es sind viele Fragen offen...
Klärt die so schnell weiter möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, natürlich kann es funktionieren, wenn es beide unbedingt wollen. Mein Freund wohnt in Montreal, Canada und es funktioniert super und das seit 2 Jahren. Ihr könnt euch ja trotzdem öfters sehen. 500km ist nicht die Welt. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. Viel Glück euch beiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann funktionieren, Ja.

Ich habe eine Bekannte, die mit ihrer Fernbeziehung, die auch über 300 Km weit entfernt wohnt, schon seit 7 Jahren zusammen ist.

Die treffen sich halt jedes Wochenende, meiner Meinung nach hat das Vor- und Nachteile.

Aber da du ja selber schreibst, dass ihr noch sehr jung seid, würde ich davon abraten. Wenn man sich so gut wie überhaupt nicht sehen kann, stirbt die junge Liebe sehr schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht auf Dauer! Früher oder später hat man das Verlangen nach körperlicher Nähe und dies führt entweder dazu dass man fremdgeht oder dass man depressiv wird. Die Lösung des Problems ist früher oder später zusammenzuziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annikamyr
21.01.2016, 16:59

Das is auch jetzt schon das Problem. Wir würden so gerne beim jeweils anderen schlafen aber es geht halt nicht.

0

Ich arbeite auf Montage seit 4 Jahren 1000 km von zu Hause weg , bei mir ist alles gut . Ob es bei euch gut läuft hängt nur von euch aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir Leid, Beziehungen funktionieren generell bis maximal 554km. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PicaPica
21.01.2016, 10:25

Haha, du Quatschkopf, aber gute Antwort, hat viel Hintersinn, gefällt mir.

1

Kann funktionieren, allerdings wird es nicht einfach werden.

Du kannst den "harten" Weg gehen, wenn du glaubst es lohnt sich.

Am besten du hörst auf dein Herz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das is natürlich Typ abhängig.. Und ne Zeit und Geld frage.. Aber wieso nich, könnt ja früher oder später zusammen ziehen.. Hats denn geklappt? 😶

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annikamyr
21.05.2016, 14:11

Ne leider nicht.Da war dann doch ne andere.

0
Kommentar von itsmusik
23.05.2016, 14:27

Oh, na dann war er es eh nich wert..

0

Diese Frage kann man pauschal nicht beantworten. Ich persönlich sage immer, wenn man es nicht versucht, woher soll man es dann wissen ;) Aber ich stelle mir eine FB sehr schwer vor. Ich wäre wahrscheinlich nicht der Typ dafür. VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versucht es einfach, kann man nie so genau sagen....

VIEL GLÜCK!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?