Kann eine Beleidigung ausreichen, um einen Beamten aus dem Beamtenstatus zu kriegen?

9 Antworten

Je nach Beleidigung kann man einen Lehrer zivilrechtlich verklagen oder eine Dienstaufsichtsbeschwerde einreichen.

Und dann muss man abwarten.

Nein, definitiv nicht. Eher kann eine Beleidigung reichen, um einen Schüler von der Schule zu schicken.

Was möchtest Du wissen?