Kann eine Amnesie mutwillig herbeigeführt werden?

4 Antworten

Hey,

mutwillig auf jeden Fall. Aber gezielt nicht, bedeutet du kannst eine Amnesie herbeiführen, Größe, Dauer und Co. kannst du allerdings nicht wirklich beeinflussen.

mfg

Du musst der Person nur eine ordentliche Gehirnerschütterung zufügen. Aber nach einer solchen Amnesie kommen die Erinnerung oft nach und nach wieder zurück. 

Ich würde dir raten sowas jedoch nicht zu tun. Und sowas wie ein "Blitzdingsi" wie in "man in black" wird es wohl auch nie geben. 

7

Danke, mir ging es darum ob es möglich ist jemanden dauerhaft alles vergessen zu lassen. Wie das bei einem Unfall zufällig passiert ist mir schon klar. Aber eine Gehirnerschütterung ist nicht unbedingt eine Amnesie...

0
7
@Nymph

Nix...

wenn du meine Frage liesst, siehst du das ich etwas im Film gesehen habe und wissen wollte ob es möglichwäre das umzusetzen.

0

ja

gibts entsprechende drogen medikamente

Amnesie in folge auf Gehirnerschütterung

hey ihr :)

Ich habe eine Frage mein bester Freund kam gestern aus dem Krankenhaus und war heute das erste mal in der Schule.Am Tag an dem er ins Krankenhaus gekommen ist war er total bleich im Gesicht und sagte das ihm schwindelig ist und ist dann aus der Schule nach Hause gefahren.Dort entschied er sich erstmal zu schlafen, aufgewacht ist er durch das Bedürfnis erbrechen zu müssen.Er ist dementsprechend aufs klo gestürzt und hat sich übergeben.Dann wurde ihm schwarz vor Augen und an mehr errinert er sich nicht.Aufgewacht ist er im krankenhaus.Als ich das gehört habe ich mir schreckliche Sorgen gemacht zumal ich weiß das es ihm in letzter Zeit sowieso nicht gut ging und er so einige schlimme Sachen durchgemacht hat.

Er war 2 Tage im krankenhaus indem man ihn nicht besuchen sollte denn der Arzt sagte mir er hätte amnesie.Das war zmd das einzige was ich von seinem Fachwörter rumgeschmeiße verstanden habe.Erlaubt waren nur familienbesuche.Ich habe ihm geschrieben und da konnte er sich an mich errinern.mehr als schreiben ging aber nicht.

Dementsprechend bin ich in der Schule natürlich auf ihn zugestürzt hab ihn umarmt und wollte alles wissen.Nunja dann der kleine schock anstatt mich auch zu umarmen lies er das über sich ergehen schaute mich direkt an musterte mich und sagte fragend meinen Namen.Ich hatte garnicht daran gedacht das er mich vergessen haben könnte. ich bejahte das und nachdem ein kleines lächeln von ihm kam umarmte ich ihn nochmal diesmal wurde die Umarmung erwiedert aber ein bisschen Hölzern.

Wir sitzen im Unterricht nebeneinander und im unterricht merkte ich wie er mich musterte ich hab mich dann umgedreht und meinte was den los sei.Er schaute mich weiter an und sagte du hast schöne Augen und deine Haare sind ja cool . leicht verwirrt habe ich mich lächelnd bedankt, bedeutet das denn das er mich iwie erst neu kennenlernt?wie viel weiß er noch?manche aus der klasse haben ihn früher verspottet weil er sehr sehr schnell spricht wodurch man ihm manchmal nicht folgen kann bzw KONNTE!!plötzlich redet er normal und kann sich auch nicht erinnern jemals anders gesprochen zu haben.Er erinnert sich auch nicht an unseren neuen Mitschüler und unseren neuen klassenraum.Auch nicht an die schüler mit denen er nicht so viel zutun gehabt hatte.

jetzt noch ein persöhliches problem ich war sozusagen die 'ablöse' einer anderen besten freundin auf ihre frage ob er sich an sie erinnert sagte er ja du bist meine beste Freundin.Das hat mir natürlich einen kleinen stich versetzt. was soll ich jz machen?wird er seine errinerung wieder völlig zurück erlangen?Ich glaube der Arzt meinte das durch kontakt mit einem menschen auch die errinerung zurück kommen müsste.kann ich das beschleunigen?heute ging es ihm auch sehr schlecht ihm war trotz des warmen wetter sehr kalt und er hatte starke kopfschmerzen und musste nach Hause:(

Dankeschön schonmal :) <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?