Kann eine 5 auf dem Zeugniss gewertet werden, wenn ich vorher nicht gemahnt wurde?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt auf dein Bundesland an, mal am Beispiel von MV erklärt:

Grundsätzlich erfolgt eine Versetzung, wenn überall die Note ausreichend erreicht wurde oder trotz nicht ausreichender Leistungen eine positive Lernentwicklubg zu erwarten ist (Paragraph 64 Abs. 1 SchulG MV).

Davon gibt es natürlich Ausnahmen, in dem Fall durch die Verordnung über die Versetzung, Kurseinstufung und den Wechsel des Bildungsgnges sowie über die Berufsreife an den allgemein bildenden Schulen.

Dort heißt es in Paragraph 4: Erscheint die Versetzung einer Schülerin oder eines Schülers gefährdet, so sind die Erziehungsberechtigten so rechtzeitig wie möglich davon zu unterrichten, bei epochalem Unterricht im ersten Schulhalbjahr bis zum 30. November, ansonsten bis zum 30. April des laufenden Schuljahres. Die Mitteilung erfolgt schriftlich. Unterbleibt die Mitteilung aus Gründen, die von der Schule zu vertreten sind, ist die Schülerin oder der Schüler zu versetzen.

Sprich trotz schlechter Zensur(en) erfolgt eine Versetzung. Ob diese sinnvoll ist und nicht dann lieber eine freiwillige Rückdtufung beantragt werden sollte, sei dahingestellt.

Ich kenne es eher so, dass allein die Noten zählen. Unabhängig davon, ob ich einen Brief bekomme oder nicht. Außerdem hättest du das gesammte Jahr über deine (schriftlichen) Noten notieren können und deinen Schnitt selbst ausrechen. Dann wäre zumindest eine grobe Einordnung möglich gewesen.

Auf meiner Schule ist es zumindest so, dass man eine 5 in einem Hauptfach (z.B: Deutsch, Mathe, Englisch, Französisch/Latein, Naturwissenschaft/Spanisch etc. (schulabhängig)) nur mit einer 2 in einem anderen Hauptfach ausgleichen kann. Falls man keine 2 in einem HAUPTFACH hat, wird man meines Wissens nach nicht versetzt (umgangssprachlich: man bleibt sitzen)

Badasslucario 21.06.2017, 19:26

Bei uns reicht eine 3 im Hauptfach

0

Ich finde das ein bisschen komisch bei uns an der Schule bekommen wir nur blaue Briefe zum Halbjahr und es ist unsere Sachen wann und wie wir uns nach dem Notenstand erkundigen

ich kenns nur das man zum halbjahr einen brieg bekommt wenn man gefährdet ist, aber während des schuljahrs musst du ja selber schauen.

Alles geklärt, ich werde veresetzt...puh, Erleichterung pur:D

Was möchtest Du wissen?