Kann ein Virus auf eine Windows installations CD?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du ein Windows Datenträgerabbild von irgendwelchen dubiosen Quellen heruntergeladen hast, es durchaus möglich ist, das so manche Mitbringsel dabei sind. Wenn du jedoch offizielle Downloadquellen respektive eine Original-DVD verwendest, sollte nichts dergleichen darauf zu finden sein. 

PxlHechtYT 26.11.2016, 18:10

Also bei einer Original CD kann kein Virus "reinkommen"oder?

0
medmonk 26.11.2016, 18:12
@PxlHechtYT

Nein, auf deine Original CD/DVD kann sich kein Virus einnisten. was allein der Tatsache geschuldet, das solche Datenträger nicht mit neuen Daten beschrieben werden können. 

1
PxlHechtYT 26.11.2016, 18:17
@medmonk

Vielen Dank für deine hilfreichen Antworten ich wollte noch  fragen kann ein Virus bei der Windows Installation in einen externen CD Player eindringen wo die Windows Original CD drin ist?

0
medmonk 26.11.2016, 18:23
@PxlHechtYT

Nein, auch das ist nicht möglich. Angeschlossene Spielekonsolen will ich jetzt nicht gänzlich ausschließen. Da aber jetzt nicht unnötig Panik machen will. Wäre in deinem Fall etwas weit hergeholt. Wie gesagt, auf deinem Player und der CD/DVD nichts geschrieben werden kann. 

1
PxlHechtYT 26.11.2016, 18:32
@medmonk

Eine kleine Frage noch dann lass ich dich in Ruhe :D Also ist es normal wenn ich eine Festplatte formatiere und dort trotzdem noch paar MB drauf sind?

0
medmonk 26.11.2016, 18:41
@PxlHechtYT

Wie viel MB sind denn noch frei, nachdem du die Partition gelöscht hast? Normalerweise dürfte alles verschwinden. Lediglich beim installieren von Windows ein 100-350MB großer Bereich für den Bootloader und die BitLocker-Routine an. Also nichts dramatisches. 

1
PxlHechtYT 26.11.2016, 18:49
@medmonk

Ich hab die Partitionen nur formatiert bei einer waren 16MB noch drauf bei der anderen 6MB ist das normal?und ist der Virus jetzt weg wenn ich alle Partitionen Formatiert hab?Sorry das ist jetzt die letzte Frage will halt sicher sein das ich keinen Virus mehr habe ;)

0
medmonk 26.11.2016, 19:20
@PxlHechtYT

Achso, du hast lediglich die Partitionen formatiert. Dann dürfte alles in Ordnung sein. Ich würde jedoch an deiner Stelle die Partitionen löschen, neu erstellen und erst dann Windows darauf installieren. Ob etwas in dem Bereich geschrieben wurde nicht gänzlich ausschließen kann. Der Platz ist zumindest ausreichend. Daher geh lieber auf Nummer sicher. 

1
PxlHechtYT 26.11.2016, 19:25
@medmonk

Ok danke Aber die MSR (reserviert)Partition kann ich nicht löschen das ist Normal oder?

0
medmonk 26.11.2016, 19:28
@PxlHechtYT

Die kannst du auch löschen, da sie von Windows eh neu angelegt wird. Wie gesagt, lösche alle Partitionen inkl. der die eigentlich fürs System reserviert ist/wurde. Darauf befindet sich eigentlich nur der Bootloader sowie die BitLocker-Routine. Für eine Neuinstallation jedoch irrelevant. 

1

Da du die original CD hast ist da kein Virus drauf, 99% der Viren werden auch durch Formatierung gelöscht, der Rest ist zu aufwändig

PxlHechtYT 26.11.2016, 19:09

Ich hatte einen Trojaner ist der dann zu 100% weg?

0
groygroy 26.11.2016, 19:10

Ja der sollte dann weg sein

0
PxlHechtYT 26.11.2016, 19:12
@groygroy

Danke aber ich versteh immernoch nicht richtig das mit den Partitionen löschen;(

0

Auf einer Original-CD eher nicht. Auf einer selbstgebrannten kann es schon sein.

PxlHechtYT 26.11.2016, 17:42

Es ist eine Original CD...

0

Was möchtest Du wissen?