Kann ein Vermieter seinem Mieter vertraglich nicht vereinbarte Nebenkosten berechnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was im Mietvertrag vereinbart wurde, musst Du auch nicht zahlen...

Somit musst Du auf keinen Fall die Hausreinigung zahlen...

Bei der Feuerversicherung sieht das evtl. anders aus, denn diese zählt zur Gebäudeversicherung ("Feuer, Leitungswasser, Sturm") und kann somit im Mietvertrag auch als "Gebäudeversicherung" oder allgemein "Versicherungen" vereinbart sein. Wenn dies vereinbart ist, musst Du auch die Feuerversicherung zahlen...

Posten mit dem Vermerk "entfällt" mußt Du natürlich nicht zahlen.

Feuerversicherung ist meißt Bestandteil der Gebäudeversicherung. Oft steht in Mietverträgen auch Sach- und Haftpflichtversicherungen. Das beinhaltet dann alle das Gebäude/Grundstück betreffende Versicherungen.

Was möchtest Du wissen?