Kann ein Terrassenpunkt auch Extrempunkt sein am Beispiel der Fkt f `(x) = 2x -2/x²

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nein; du musst 1mal ableiten um Ex zu kriegen und 2mal um Wendep. zu kriegen.

du hast Nullstellen berechnet: 2x³-2=0

Terassenpunkt ist ein Wendepunkt mit waagerechter Tangente; also f " = 0 und f ' = 0

Stern231 21.10.2012, 19:21

danke, hast mir sehr weitergeholfen.

0

Kann ein Terrassenpunkt auch Extrempunkt sein

nein

und eine mit z.B. x multiplizierte Funktion ändert ihre Eigenschaften

Stern231 21.10.2012, 19:10

danke. ich bin so vorgegangen: hab die funktion null gesetzt dann mal x2 daraus folgte : 2x³ - 2 = 0, dann geteilt durch x³ = 1, ist jetzt dass 1 indem Fall kein Extrema ? und es dann auch kein Monotoniwechsel ?

0
Aurel8317648 21.10.2012, 19:23
@Stern231

wie bereits Ellejolka richtig geantwortet hat:

du hast f(x) = 0 gesetzt - damit erhälst du die Nullstelle

um einen Extremwert zu berechnen, muss man f '(x) = 0 setzen

0

Was möchtest Du wissen?