Kann ein Tablet nur durch Wasserdampf Schaden nehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Googlen Sie doch mal nach Hüllen für ihr Tablet wasserdicht verschließen. Für manche Modelle gibt es solche und die Hülle würde auch den Schaden durch den Sturz vermindern. Die Handhabung des Gerätes ist dann wohl nicht mehr sehr angenehm, aber zum lesen eines Rezeptes ideal. Andernfalls könnten Sie es auch selbst ein wenig in durchsitige Folie einpacken.

Ja klar, der Wasserdampf kann in das Tablet eindringen und schaden anrichten. Dass das so schnell geht hätte ich nicht gedacht, aber ne Freundin hatte ihr Handy immer beim Duschen im Bad liegen und das war auch nach einigen Wochen kaputt. Der Sturz hat dem Gerät dann wohl den Rest gegeben

wenn ihr nicht mit tablets umgehen könnt kauf euch keins. druck lieber ein rezept aus und das blatt papier geht sicher nicht kaputt wenn es in der küche verwendet wird. kein sinn und kein gefühl für elektrogeräte habt ihr jungen menschen. aber müll und elektroschrott produzieren, das könnt ihr.

Sturz eher wahrscheinlich. Ansonsten... das bißchen Wasserdampf macht nichts. Oder macht dein Mann aus der Küche beim Kochen eine finnische Dampfsauna?

Sicher dass es ihm nicht INS Wasser gefallen ist?

LoveUForever75 09.05.2014, 22:11

Ja ganz sicher. Ich hatte es ja auch in der Hand und es war trocken. Nur heute beim Einschalten waren halt Wasserflecken von innen am Display. Deshalb sind wir ja so irritiert. Eben weil es ja nur daneben lag.

0

ja, die feuchtigkeit und/oder der sturz haben diesen schaden angerichtet. aber die frage ist gut...

LoveUForever75 09.05.2014, 22:10

Danke für deine Antwort. Hätte nicht gedacht das sowas nur durch den Wasserdampf passiert. Das war das erste mal das er das Tablet in der Küche beim kochen hatte.

0

Was möchtest Du wissen?