Kann ein Streifenwagen auch angehalten werden, wenn dieser grundlos zu schnell fährt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Theoretisch ja, weil auch ein die Polizei sich wie alle Verkehrsteilnehmer an die STVO zu richten hat, es sei denn sie nimmt wegen eines Einsatzes Sonderrechte in Anspruch.

Auch diese Sonderrechte unterliegen aber Einschränkungen.

Praktisch ist das aber so gut wie ausgeschlossen

Ich kenne speziell nur die Situation bei Rettungsfahrzeugen: Wenn die beispielsweise geblitzt werden und auf dem Foto ist zu sehen, dass das Blaulicht an ist, wird hinterher das Fahrtenbuch überprüft und festgestellt, ob zur fraglichen Zeit eigentlich ein Einsatz vorlag.

Vor einigen Wochen gab es auch einen Fall, in dem ein junger Sani für längere Zeit mit Blaulicht durch die Stadt gefahren ist - das ganze ist durch Kollegen aufgefallen, die den Funk verfolgt hatten und wussten, dass derjenige gerade keinen Einsatz hat, zu dem er fahren könnte.

Ich würde mal vermuten, dass es bei der Polizei ähnlich läuft.

Nein. Von außen ist ja überhaupt nicht ersichtlich, dass es ohne Grund ist. Es kann allerdings im Nachgang über die Behörde erfragt werden warum man genau in der Situation schneller fahren musste als dort vorgeschrieben. Das wird dann erklärt/ oder ins Einsatzprotokoll geguckt und gut ist.

Aber kein Polizist in Deutschland würde einen anderen Streifenwagen anhalten. Das wäre ja vollkommen schwachsinnig...

SolomonGrundy 16.08.2016, 14:41

Sehe ich auch so, außerdem wäre es extrem seltsam

0

Natürlich.Versuche mal zu erfahren wie viel Streifenwagen ohne Sonderzeichen  geblitzt werden.

klar , dann wird er eingekeilt um ihn abzuwürgen , damit der motor repariert werden kann.

Wer soll das machen? Die Polizei? Eine Krähe hackt der anderen kein Auge raus.

Da hier andere Antworter von sich selbst auf andere zu schließen scheinen: natürlich würde auch ein ohne Grund zu schnell fahrender Polizeiwagen von den Kollegen angehalten werden.

BlackApache 16.08.2016, 14:44

Und wie erkennt man, dass der Wagen ohne Grund zu schnell fährt? Zügiges Fahren zum Einsatz ist auch ohne Sonderzeichen Gang und Gebe.

0
Hoegaard 16.08.2016, 14:50
@BlackApache

Beim Lasern durch das gute alte Frage-Antwort-Spiel, beim Blitzen durch einen Auszug aus dem Einsatztagebuch.

0
oelbart 16.08.2016, 17:50
@BlackApache

Funk? Wenn weit und breit kein Einsatz gemeldet ist, würde man die Kollegen wohl fragen, warum sie zu schnell unterwegs sind. Wenns darauf keine sinnvolle Antwort gibt, würde man vielleicht mal nachsehen...

0

könnt : ja
wird : niemals

Wird niemals passieren...

Was möchtest Du wissen?