Kann ein Schwangerschaft Test auch falsch sagen wenn man nervös ist?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Dann würde es wohl bei jeder unzuverlässig sein.

Nein, Nervosität hat mit dem angezeigten Ergebnis nichts zu tun. Wenn man sicher gehen möchte, kann man noch einen machen von einem anderen Hersteller.

Wenn man ganz sicher gehen will, Frauenarzt! LG.

jesso129 04.05.2017, 22:07

Aber wenn man einen schon 4x gemacht hat und alle negativ waren und das mit Monats abstände da kann man sich schon sicher sein oder?

1
Cobrakadabra 04.05.2017, 22:23
@jesso129

Schwangerschaftsteste haben mindestens eine Zuverlässigkeit von 99,9%. Bedeutet also, die Wahrscheinlichkeit, dass du schwanger bist und trotzdem vier unabhängige Tests negativ waren (ungeachtet biologischer Komplikationen, die den Test verfälschen, wie z.B. kein HCG trotz Schwangerschaft (keine Ahnung, ob das geht)), ist 0,0001^4, also 10^-16. Das ist etwa so wahrscheinlich, wie dass du 20mal hintereinander eine 6 würfelst.

2
BigDreams007 04.05.2017, 22:13

Beim FA war sie schon lange...schau dir mal ihre anderen Fragen an. Die FS hat ein psychisches Problem.

5
PicaPica 04.05.2017, 22:26
@BigDreams007

Aha, gut zu wissen, danke. Dann sollte sie wohl eher zur Psychologin. LG.

3

Nein. Deine Nervosität beeinflusst das Ergebnis des Tests nicht...wäre auch echt blöd, denn wahrscheinlich ist jede Frau bei einem Schwangerschaftstest aufgeregt. Entweder aus Angst oder aus Hoffnung.

Schwangerschaftsteste sind nicht 100%ig zuverlässig, sind aber von der Nervosität nicht abhängig, weil sie nur nach einem bestimmten Hormon im Urin suchen, das bei einer Schwangerschaft da ist.

Heywasgehtyo 04.05.2017, 22:12

Dasselbe Hormon kann auch bei Männern im Urin vorhanden sein, wenn sich ein Hodentumor ausbildet. Also falls irgendwer mal aus Zufall auf einen Schwangerschaftstest pinkelt und dieser positiv wird: Sofort zu Arzt.

2

Sag mal....gehst eigentlich noch? Du hast eben deine letzten zwei Fragen diesbezüglich beantwortet bekommen ( außer den anderen 100 Schwangrschaftsfragen) und fragst immer noch?

jesso129 04.05.2017, 22:44

Tut mir leid!! Doch wieso spüre ich wieder Nähe meines Bauchnabels so ein Knurren? Oder eben Blähungen. Es ist alles so komisch!!

0
LouPing 04.05.2017, 23:02
@jesso129

Hey jesso129

Keine Sorge-du bist im 6. Monat. Hier liegt das Kleine schon über dem Bauchnabel. 

Wenn es knurrt solltest du was essen! 

4
studiogirl 04.05.2017, 23:03
@LouPing

Vielleicht für das Kleine eine Grillwurst? Die Frage ist nur, wie kommt die Wurst zu dem Kind?

3
LouPing 04.05.2017, 23:21
@studiogirl

Hey studiogirl

Ach du meinst das Kind knurrt? 

Oha-ich ging vom Echo des Magens aus. Ja gut-im 6. Monat ist sicher beides möglich.

4

Nee, das hat damit überhaupt nichts zu tun. Deine Urin bzw deine Blutwerte verändern sich nicht, nur weil du nervös bist.

natürlich ist das Möglich nur wenn du seit einem Jahr jede Woche einen Test machst und der negativ ist dann würde ich mal sagen das du nicht schwanger bist

Seht es doch positiv, so im August hat sich das Thema erledigt! :)

Pfaffenhofener 05.05.2017, 04:56

Denke ich nicht. Fa werden die Fragen nur noch dümmer werden...

1
Hasi97 05.05.2017, 13:52

Ich denke mal dann kommen fragen wie "kann man auch 11 Monate schwanger sein" oder so ein misst. Die wird sich schon was einfallen lassen 😂

3

Arrg!

Also ich gebe mir bei deinen Fragen echt bald die Kugel....trollst du jetzt langsam?!

Aber für dich gerne nochmal:)

NEIN du bist nicht schwanger.

JA dein FA weiß was er tut.

JA deine ganzen SST's waren negativ!

NEIN man kann nicht schwanger sein obwohl man seine Periode bekommt.

NEIN das bei deinem letzten SST war kein Plus!

Und es ist völlig egal ob du nervös bist oder nicht!

Langsam fange ich aber wirklich an zu zweifeln....so dumm (sorry aber irgendwann reichts) kann eine 16-jährige doch gar nicht sein....

jesso129 04.05.2017, 22:51

Ja. Jedoch ( ist abends häufiger ) ich liege gerade so und im Bereich Nähe Bauch nabel knurrt es so oder eher Blähungen. Dann, mal mehr weiter oben ist wie so ein Puls Schlag usw usw. Das seid Tagen! Ich esse ausreichend und alles ich weiß nicht was das sein kann! Ist also klar dass ich so denke

0
studiogirl 04.05.2017, 23:00
@jesso129

NEIN!!!!!!!! Ich geb's auf......dir ist nicht zu helfen!!!!!!

Scheinbar hast du in der Schule nur geschlafen, sonst könnte der Biologieunterricht irgendeine Erinnerung in deinem Kopf zurückgelassen haben!!

4
jesso129 04.05.2017, 23:02

Ich hatte sowas aber noch nie!!! Ist doch klar dass ich deshalb so bin mein Gott.

0
LouPing 04.05.2017, 23:04
@jesso129

Hey jesso129

Du genießt die Aufmerksamkeit hier gelle? 

5
studiogirl 04.05.2017, 23:05
@jesso129

NEIN, das ist nicht klar.....nicht nach gefühlten 100 Fragen und Antworten!!

2
DanBlack 04.05.2017, 23:08
@LouPing

Die Hypothese steht, Beweise ... vorhanden, jupp, du hast absolut Recht. Ist aber trotzdem amüsant mit zu lesen :D

1
studiogirl 05.05.2017, 00:14
@LouPing

@LouPing, wir sollten uns alle zusammentun und ihr gar nicht mehr antworten....das regt uns nur auf und ganz ehrlich:

da habe ich jetzt echt keinen Bock mehr drauf. Ihr ist nicht zu helfen!!

3

Das hat keinen Einfluss 

Nein kann er nicht vom nervös sein.

Vielleicht drückt ja ein Tumor gegen deine Bauchdecke?!?! ICH HOFFE ES!

Nein nein nein

Du bist nicht schwanger

Und diese "tritte" sind einfach nur magen und darm Tätigkeiten

Bitte verschone uns von weiteren Fragen zu diesem Thema.

Rede mit denen Eltern du brauchst Hilfe

Was möchtest Du wissen?