Kann ein Schüler den Status "Freiberufler" bekommen?

4 Antworten

Kein Ding, ich war auch Schüler und habe ganz einfach meine freiberufliche Aktivität beim Finanzamt gemeldet. Da gibt es gar keine Probleme, du möchtest eben nur deine Nebeneinkünfte richtig versteuern. Auch wenn du nach der Schule eine Ausbildung anfängst bzw. studierst wirst du keine Probleme haben. Du musst es allerdings überall mit angeben: BaföG-Amt oder Arbeitgeber. So gesehen, ist das sogar der einfachste Weg in die Selbstständigkeit - wenn du dich nebenbei immer mehr heran tastest.

Es gibt keinen "Status Freiberufler" vom Finanzamt.

Jeder, der einen freiberuflichen Job aufnimmt, kann als Freiberufler arbeiten (Ausnahmen bei ganz bestimmten Berufen), auch wenn er hauptberuflich Schüler ist.

Das Finanzamt interessiert sich dann für die Einnahmen- und Ausgaben-Rechnung und will eine Einkommenssteuererklärung - egal ob jemand hauptberuflich Schüler ist.

Für bestimmte Tätigkeiten muss man ein Gewerbe anmelden, dabei bekommt man eine Steuernummer. Dann ist man nicht mehr freiberuflich, sondern gewerblich tätiger Selbststständiger. Die Begriffe gehen oft durcheinander.

Da die entsprechende Ausbildung fehlt, kann ein Schüler normalerweise kein Freiberufler sein. Ausnahme: selbstständige künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende oder erzieherische Tätigkeit. Die Erzielung von Einkünften aus sonstiger selbstständiger Tätigkeit ist ggf. möglich (siehe § 18 EStG).

Freiberufler - Zweite Tätigkeit anmelden. Wie?

Hi,

also ich bin eingetragener Freiberufler im Medien-Bereich.

Jetzt würde ich gerne Nachhilfe geben und möchte das als "freiberufliche Tätigkeit" hinzufügen, um nicht schwarz irgendwas zu machen :D.

Meine Frage ist, wie ich das angehe? Ich muss höchstwahrscheinlich zum Finanzamt, ich weiß. Aber was ich wissen möchte ist, was für Unterlagen ich brauche. Nicht, dass ich da mehrmals hin muss, weil ich was nicht dabei habe.

Ich bin noch sehr jung, für mich ist das alles noch recht kompliziert :D

...zur Frage

Freiberufler in Gewebe umwandeln. Ist eine neue Steuernummer nötig?

Ich bin Freiberufler und möchte nun, wegen geänderter Tätigkeit, ein Gewerbe anmelden. Reicht die Anmeldung beim Gewerbeamt mit meiner Steuernummer aus der Freiberuflichkeit oder muss ich außerdem noch eine neue Steuernummer beantragen?

...zur Frage

METRO-Kundenkarte: Berechtigung für JEDEN Freiberufler?

Hallo,

kann jeder eine eine METRO-Kundenkarte beantragen, der Freiberufler ist? Egal welche Art von selbstständiger Arbeit?

Ich habe beispielsweise vom Finanzamt ein Schreiben bekommen, wo meine unternehmerische Tätigkeit vermerkt wurde und die dazu gehörige Steuernummer bekommen. Reicht dieses Schreiben als Nachweise für die Kundenkarte?

...zur Frage

Schwangeschaft und AOK Beitragshöhe

Hallo. Ich arbeite als freiberufler und bin momentan freiwillig versichert bei AOK (mit Anspruch auf Krankengeld). Ich bin schwanger and kann nicht mehr arbeiten aus gesundheitlichen Gründen und habe kein Einkommen mehr. Mutterschaftsgeld steht mir erst ab Februar zu. Ich werde bis Februar von eigenen Ersparnisse leben. Aber AOK verlang, dass ich meinen Beitrag weiter so hoch wie früher zahle. Mein Status als Freiberufler bleibt unberührt. Meine Frage wäre, ob ich AOK Beitrag reduzieren kann, da ich kein Einkommen mehr habe. Wenn ich mich bei Finanzamt abmelde, verliere ich dann Anspruch auf Mutterschaftsgeld? Danke.

...zur Frage

Freiberufler / Freelancer als Softwareentwickler (ohne Gewerbesteuer)?

Hallo, ich lese, dass verschiedene Softwareentwickler als Freiberufler anerkannt wurden, andere nicht?

Wie muss mein Tätigkeitsfeld sein, damit meine Freiberufler-Tätigkeit anerkannt wird?

Mein bisheriger Plan: - Konzeption und Implementierung von Java-Webservices für Auftraggeber (ggf. auch in anderen Sprachen) - Konzeption und Implementierung von iOS Apps für Auftraggeber; ggf. auch für Apple direkt

...zur Frage

Gewerbeanmeldung auf ECHTNAMEN, aber Firmenname einen anderen?

Kann mann ein Gewerbe auf (z.B. Max Mustermann) anmelden, aber einen anderen Firmennamen (z.B. Power-Hairdesign by Max Mustermann) nutzen?

Oder Muss Gewerbe Anmeldungsname und Firmenname GLEICH sein?

Und was ist wenn man den Firmennamen mal ändern will! Muss man dann direkt ein neues Gewerbeanmelden?

Und was ist wenn man mehrere (Firmen Projekte) nutzen will

Wie z.B. - CG Design by Max Mustermann - CG Produktion by Max Mustermann - Musikproduktion by Max Mustermann - VR Life by Max Mustermann

usw.

Wie geht das dann?

Bitte um gut und seriöse Antworten

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?