Kann ein schief herauswachsender Weisheitszahn sehr gefährlich werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die meisten kommen krumm. Das soll dein Zahnarzt röntgen. Kann sein, das der raus muß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oder kann der einfach so rauswachsen ohne probleme,

Das kann Dir nur Dein Zahnarzt sagen, nachdem er eine Röntgenaufnahme erstellt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,

ich kann dir nur den Besuch bei einem Zahnarzt empfehlen.

Der kann das anständig analysieren und dir sagen ob das gefährlich werden könnte oder nicht.

Beste Grüße,

Morpheus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hackfried
19.03.2016, 03:48

Das tu ich definitiv, jedoch befürchte ich dass der raus muss :( er drückt ja auf den anderen Zahn, aber ich will nicht dass der rauskommt, das ist alles so stressig und schmerzhaft einfach mies :,((( 

1

Gängige Probleme die Entstehen können sind.

1. Im Spalt zwischen Zahnkrone und Knochen können sich Infektionen bilden.

2. Auf teilweise durchgebrochenen Zahnkronen können sich Schmutznischen bilden, was zu Karies am Weisheitszahn oder an benachbarten Zähnen führen kann.

3. Aus umliegendem Gewebe können sich Zysten entwickeln.

4. Benachbarte Zähne können durch die Zahnkrone des Weisheitszahns beschädigt werden.

5. Selten kann sich aus dem umliegenden Zahngewebe der Zahnkrone ein Tumor entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hackfried
19.03.2016, 03:46

Oh man, das ist echt unheimlich, ich gehe morgen definitiv zum zahnarzt und lass ein röntgenbild machen und spreche ab, wie es weitergeht, zum glück hat er auf :O Woran erkennt man denn aber eine Zyste? 

0

Was möchtest Du wissen?