Kann ein regenbogenfisch weibchen auch gut ohne männchen leben?

2 Antworten

Nein- Regenbogenfische sollten ungefähr zu zehnt mindestens gehalten werden. Die Geschlechter sind egal werden aber in der Praxis immer gemischt sein.

Ob es Sinn macht einen einzelnen übrigen Regenbogenfisch aufzustocken kommt auf die Situation an und ist auch persönliche Entscheidung.

Jedenfalls ist die Paarhaltung nichts für Regenbogenfische.

Hallo,

Wie groß ist denn dein Becken, was ist der Restbesatz und was sind das genau für Regenbogenfische?

Alle Melanotaenia-Arten sind eigentlich Schwarmfische. Also kann ein Frauenschwarm ohne Männchen natürlich gut auskommen, manchmal sind die Geschlechter sowieso schwer zu unterscheiden (vor allem für manche Zoo"fach"verkäufer.

Aber ein einzelnes Weibchen ganz ohne Artgenossen wäre nicht artgerecht. Wenn du also zwei Regenbogenfische hattest und das Männchen ist gestorben könntest du versuchen (je nachdem wie groß dein Becken ist und was genau das für fische sind) dir noch ca 7-9 Tiere dazu zu kaufen

LG

Fadenfisch Weibchen Schwanger aber Männchen ist tot!

Guten Abend alle miteinander,

Ich habe mir vor einigen Monaten ein Fadenfisch Pärchen gekauft und war sehr stolz auf deren Farbpracht! Nun ist mir vor einigen Wochen mein schönes Männchen einfach so gestorben, was ich mir nicht erklären kann, da es ihm (nach dem Äußeren zu urteilen) gut ging. Nun ja Dann bemerkte ich dass das Weibchen einen Bauch bekam. Ich denke das sie trächtig ist. Doch um ihre Eier abzulegen benötigt sie das Männchen. Was mache ich jetzt nur ? :/ wird es etwas nützen wenn ich wieder einen gleichartigen Fisch kaufe ? Oder ist sie auf das verstorbene Männchen angewiesen ? Ich Bitte um Hilfe !

...zur Frage

Wellensittich, sind das Männchen oder weibchen?

Bis jetzt war ich immer der Meinung das die weiße ein Weibchen ist und der Blaue ein Männchen, bin aber nicht sicher. Danke.

...zur Frage

Wie viele Kaninchen kann man zusammen halten?

Meine Freundin will sich Kaninchen zulegen und sie auch gerne artgerecht halten. Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir den Stall selber bauen. Wir haben uns vorgestellt, dass wir ein Häuschen bauen, in das sich die Kaninchen zurückziehen können, an das man aber auch zum Saubermachen hinkommt. Dann wollen wir natürlich noch Auslauf für die Kaninchen. Dazu würden wir dann einen Teil des Gartens abzäunen, damit da die Kaninchen frei drin rumlaufen können.

Meine Freundin würde gerne mehrer Kaninchen haben (mehr als zwei). Vielleicht so zwischen 4 bis 6. Wie viele Männchen und Weibchen sollte man da nehmen? Kann man überhaupt so viele Kaninchen zusammen halten oder ist das nicht so ratsam? Müssen die sich schon von Geburt an kennen oder kann man später auch noch ein neues Kaninchen dazu tun?

Wäre toll, wenn ihr schon Erfahrung damit habt und es mir schreiben könnt, Bethy.

...zur Frage

Wellensittich- Männchen oder Weibchen?

Woran erkenne ich bei meinem Wellensittich ob es ein Männchen oder Weibchen ist? Oder kann das nur der Tierarzt feststellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?