Kann ein Polnischer Staatsbürger einen Deutschen Führerschein bekommen?

3 Antworten

Frage 1: Natürlich kann ein Pole in Deutschland einen deutschen Führerschein machen. Wenn nur Deutsche in Deutschland den Führerschein machen könnten, dann wäre das doch sehr bedenklich oder - wäre meinem Verständnis nach staats- und verfassungsrechtlich kritisch. Gleichbehandlung, Menschenwürde etc.

Frage 2: Wer die Deutsche Staatsbürgerschaft erwerben will, muss auf seine alte verzichten. Eine doppelte Staatsbürgerschaft lässt das Gesetz in dieser Reihenfolge nicht zu. Man kann jedoch nach Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft die alte Staatsbürgerschaft (also z.B. die polnische) beim Konsulat oder der Botschaft Polens wieder beantragen. Das aktzeptiert der deutsche Staat. Ob es der polnische tut, weiß ich nicht.

Frage 3: Ich gehe dem Text nach davon aus, dass Du Deutsche bist. Sofern mindestens ein Elternteil die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, wird das Kind automatisch Deutsche/Deutscher (es gibt nur sehr wenige Ausnahmen, die wir hier vernachlässigen können). Ob das Kind automatisch auch die polnische Staatsangehörigkeit besitzt, weil der Vater Pole ist - weiß ich nicht.

In der Gesamtschau solltest Du oder dein Mann einfach mal beim Konsulat oder der Botschaft vorbeigehen. Da kann man solche Fragen stellen.

Gruß hunos [who_knows]

Ein polnischer Staatbürger kann, wenn er in Deutschland lebt, seinen Führerschein hier in Deutschland machen. Das ist kein Problem.
Ein Pole kann hier auch die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen und bekommen. Die polnische Staatsbürgerschaft muss er jedoch aufgeben, da zwei Staatbürgerschaften hier nicht zulässig sind (mit einigen im Gesetz vorgesehenen Ausnahmen, die aber hier wohl kaum zutreffen.
.
Wenn die Kinder zur Welt kommen, wenn beide Eltern schon deutsch sind, dann werden sie automatisch auch deutsch. Natürlich können sie, falls sie später mal nach Polen ziehen solltenh, zur polnischen Staatsbürgerschaft wechseln.
Ist ein Elternteil noch polnisch, dann haben Kinder i.d.R. beide Staatsbürgerschaften bis sie 18 sind, dann müssen sie sich für eine entscheiden.

hallo

den führerschein kann er in d machen , wenn er mindestens 189 tage im jahr als hauptwohnsitz gemeldet ist .

zum rest muss ich passen

gruss mike

Umgeschriebene Führerschein in DE nochmal umschreiben?

Ich habe Fragen bezüglich mein Führerschein. Ich habe mazedonische Führerschein gehabt und in bulgarische Führerschein umgeschrieben . (August ,2014) Da die Bulgarien in EU ist darf ich mit die bulgarische hier in Deutschland fahren?

Darf ich die in eine DE-Führerschein umschreiben lassen? Mir wurde gesagt nein , da ich den Nummer 70 auf mein Führerschein habe. Wir wohnen seit 2013 in Deutschland . Wie kann ich dieser Problem klären?

 

...zur Frage

Doppelte Staatsbürgerschaft als Pole

Hi Leute mich würde interessieren, ob man ein doppelter Staatsbürger sein kann. Ich bin polnischer Staatsbürger und wohne seit über 12 Jahren in Deutschland. Jetzt möchte ich mit 17 die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen, weil ich gerne einen deutschen Perso und Reisepass haben möchte, da ich mittlerweile besser deutsch als polnisch spreche.. Jedoch möchte ich meinem Heimatland nicht den Rücken kehren, und meine Wurzeln behalten, doch bin ich mir nicht sicher wie das so wirklich funktioniert. Weiß jemand was ich machen muss?

...zur Frage

Kann ich die polnische Staatsangehörigkeit bekommen?

Ich bin in Polen geboren, mit einem Jahr mti meinen Eltern aber nach Deutschland übergesiedelt, die wegen meiner deutschen Großmutter hier als deutsche Spätaussiedler anerkannt wurden, obwohl sie bei ihrer Ankunft noch kein Wort Deutsch konnten... Mittlerweile hat meine ganze Familie die deutsche Staatsangehörigkeit.

Was würde passieren, wenn ich morgen in eine polnische Behörde hineinspazieren würde und sagen würde, ich hätte gerne einen polnischen Pass? Würde ich den ohne Weiteres bekommen, immerhin war ich ja schon mal bei meiner Geburt offiziell Pole, bis meine Eltern eine andere Entscheidugn getroffen haben.

...zur Frage

Polnischen Führerschein in Deutschen umschreiben, umtauschen?

Hallo! Also ich habe einen polnischen Führerschein B und wenns geht würde ich den in ein deutsches umschreiben. Geht das ? Und wenn ich in DE den Führerschein kl. A machen würde, hätte ich dann ein deutschen Füherschein extra für die A Klasse bekommen? Oder würde man es mir in mein polnischen Führerschein zuschreiben?

Vielen Dank !

...zur Frage

Polnische führerschein

HALLO Habe polnische stadtsangehörigkeit und im juni 09 habe meinen deutschen führerschein nach eine alkohol fahrt enzogen bekommen. Vom gericht habe ich bis april 2010 fahrverbot bekommen. Ich besitze noch einen gültigen polnischen führerschein den ich vor 30 Jahren in polen gemacht habe, den deutschen führerschein hab ich damals machen müssen, weil im jahr 1995 war es so üblich in deutschland und der plnische führerschein nach einem jah nicht gültig war. Meine frage: darf ich nach ablablauf des fahrverbotes das heißt ab juni, mit meinem polnischem führerschein in deutschland auto fahren?? ich möchte mich nicht zusätzlich straffbar machen. :-(

darf ich mit meinem polnischem führerschein nach ablauf meines fahrverbotes in deutschland auto vahren?? habe mein deutschen führerschein abgegeben.

...zur Frage

( It= De) Führerschein?

Wenn ich beispielsweise in Italien den Führerschein mache, dann ist es ja ein italienischer und kann in Italien damit fahren. Wie sieht es aber aus, wenn ich wieder in Deutschland bin, kann ich mit dem italienischen Führerschein in Deutschland fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?