Kann ein Pensionär eine Arbeitnehmersparzulage erhalten?

1 Antwort

Jeder der Arbeitseinkommen erhält (also auch Rentner, Pensionäre) und einen entsprechenden Vertrag besitzt/abschliesst kann Arbeitsnehmersparzulage beantragen.
Man muss halt Arbeitnehmer sein. Alter spielt keine Rolle nur die Höhe des Gesamteinkommens.

Ich werde mal zu meiner Bank gehen und den entsprechenden Antrag holen. Den werde ich dann der Bezügestelle zuschicken und mal schauen, was dann passiert. Ich bin Pensionist und deshalb eigentlich nicht mehr Arbeitnehmer, bezahle aber Lohnsteuer.

0
@wertverlust

Da hat die Bezugsstelle nichts mit zu tun.
Wenn ein entsprechender Sparvetrag abgeschlossen ist gibt es von der Bank/Gesellschaft oder was auch immer Anfang des Jahres eine Bescheinigung über die Sparsumme des Vorjahres welche der Steuererklärung beigefügt wird.
Arbeitnehmersparzulage zahlt das Finanzamt nach 7 Jahren Sparzeit in einem Betrag aus, d.h. es muss erstmal 7 Jahr gespart werden und jährlich beantragt werden, dann gibts Geld.

0

Was möchtest Du wissen?