kann ein papagei meinen kanarienvögeln gefährlich werden? (bitte beschreibung lesen!)

3 Antworten

also davon würde ich abraten.im gleichen raum kannst du sie auf dauer nicht halten..das ist purer stress für deine kanaries.aber auch für deinen papagei.du musst dir das so vorstellen solche kleinen vögel haben in der freien wildbahn große angst vor solch großen vögel.sie werden ja oft und gerne von größeren vögel verspeist.also wenn du einen papagei willst sollte der nie kontakt zu deinen kanaries haben, also einfach einen anderen raum zur haltung nehmen.liebste grüße regenbogentau

Hallo! Ich habe auch 2 Kanarien und 2 Graupis in einem Raum. Sind die Grauen außerhalb ihrer Voliere, dann scheren sie sich überhaupt nicht um die Kanarien. Hab ich die Kanarien frei fliegend, dann landen sie immer auf der Papageienvoliere und die Grauen sind dann auch sauer und wollen die Kleinen erwischen. Allerdings gelingt das nicht weil die Kanarien viel flinker sind. Aber extra einen Papagei kaufen um den Streß für die Vögel zu organisieren würde ich auf keinen Fall. Mach Dich erst mal mit den Ansprüchen einen Papageien vertraut und kauf ihn nicht aus einer Laune heraus wie eine Hose oder ein Shirt. LG

kla kann der Papagei gefählich werden für die kanarienvögel^^

Probleme mit meinen Papagei , was tun?

Hallo , wir haben für circa einen Graupapagei in unseren Garten gefunden , er war total ausgehungert und erschöpft , also nahmen wir ihn auf . Er hat keinen Ring um Fuß und wir wussten nicht wem er gehörte , also entschieden wir uns nach einiger Zeit ihn zu behalten . Er war relativ zahm , biss nicht und man konnte ihn problemlos streicheln. Doch seit circa 4-5 Monaten fängt er an nach dir zu schnappen und wirkt grundlos immer ängstlicher und verstörter . Er möchte nicht auf dem Arm und wenn man zu nah kommt plustert er sich auf . Außerdem reißt er tagtäglich mindestens 2 Stunden an seinem Napf rum was sehr laut ist und wenn man ihn anschaut hört er auf bis man wieder wegschaut . Ist das ein Zeichen dafür das er mehr Aufmerksamkeit möchte ? Wenn er nicht so ängstlich wäre und man ihn problemlos aus dem Käfig nehmen könnte ohne das zubeißt würde er mindestens 1 Stunde am Tag uns im Wohnzimmer rumfliegen was aber nicht möglich ist da er nicht mehr zurück in den Käfig geht. Was ist los mit meinem Papagei und was kann ich machen um ihn die Angst zu nehmen damit ein gutes Tier Mensch Verhältnis entsteht? ( Bitte keine Kommentare wie "Gib den Papagei ab" oder Ähnliches . Wir arbeiten an dem Problem )

...zur Frage

Wellensittiche wann bereit um Eier zu legen?

Hallo wir haben zwei Wellensittiche männlich und weiblich und beiden fehlt nichts tagsüber ist der Käfig offen und sie können rumfliegen und abends gehen sie selber ins Käfig und der wird auch dann geschlossen ich wollte fragen ob sie Eier legen würden wenn ich son Häuschen vom zooladen reinlegen würde mit Stroh usw?

...zur Frage

Nistverhalten?

Das Kanarienvogelweibche füttert mit gezupfter Wolle kunstvoll ihr Nest aus und das Hähnchen rupft immer wieder alles heraus. Warum?

...zur Frage

Kanarienpaar oder nicht?

Wie vielleicht schon einige von euch wissen hab ich letztens erst einen neuen Kanarienvogel ( Weibchen) gekauft bla bla bla... mittlerweile ist auch alles wieder gut mit ihr und ich hab ihr auch nichts gegeben( war wahrscheinlich einfach nur Stress).

Insgesammt habe ich jetzt 4 Kanarienvögel (2 Männchen , 2 Weibchen), die alle zusammen in einer ziemlich großen Voliere "wohnen".

Jetzt habe ich mal paar fragen:

-woran erkenne ich welcher Vögel mit wem ein Paar ist? WIRD WICHTIG SEIN FÜR DIE FRAGE 3...

-Ich hab genug Platz für weitere Vögel-auch Jungvögel:sollte ich jetzt schon Nester aufhängen?

-ich habe auch noch eine weitere Voliere , die aber etwas kleiner ist...sollte ich jedes Paar einzelnt halten?

Das wars schon... eig. Weiß ich wie man sie richtig hält und Vor Allem weiß ich auch wie man züchtet ... ich möchte aber trotzdem dass es meine Vögel so gut wie möglich haben.🙃

...zur Frage

Papagei anschaffung

ich wollte mir schon immer ein papagei kaufen...einen sehr großen käfig habe ich schonmal,nur wo finde ich einen preiswerten papagei...ich komme aus duisburg un möchte gerne einen jungen papagei haben...es ist mir eigentlich egal was für ein papagei...zuhause hab ich 3 wellensittiche ( werde papagei un wellensittiche natürlich nicht zusammen frei rumfliegen lassen...zu gefährlich ) ich kenne mich scho mit vögel aus

 

Danke schonmal im vorraus =)

...zur Frage

Kann man Streifenhörnchen zusammen mit Kanarienvögeln in einer Voliere halten?

Hallo, meine Familie und ich halten schon seit längerer Zeit Kanarienvögel in einer sehr großen Voliere. Diese ist zu einem Teil überdacht, der andere Teil stellt einen Freiflugbereich dar. Wir sind nun dabei, die Voliere noch einmal zu vergrößern und ich frage mich nun, ob es möglich ist noch 2 Streifenhörnchen mit hinein zu setzen. Vom Platz her wären das dann ungefähr 9x3m also passend für die Hörnchen aber vertragen die sich mit den Vögeln? Weiterhin macht mir der Dreck den Vögel zwangsläufig produzieren ein wenig Sorgen. Könnten die Streifis davon Schaden nehmen?

Danke schon einmal im Vorraus, Michelle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?