Kann ein Pankikhaken durch zug am Strick aufgehen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, das kann nicht sein. sonst wäre es ja viel zu gefährlich, wenn du mal ein bisschen am strick ziehst wenn ein pferd lahm ist und dann gleich der strick aufgeht. das kannst du dem mädchen ruhig sagen, das kann ja wohl nicht sein. das geht ganz sicher nicht. :)

Nein, nur wenn du beim Haken ziehst

Mein Pony ist hart und steif im Maul :(

Hallo :)) mein Pony was ich reite ist total hart um Maul :( es ging viele Jahre im Schulunterricht , und wurde dort nie gut geritten -.- sie reagiert auf keine einzige Parade und ich kann sie nicht am Zügel reiten :( wie kann ich das andern ?! Glg cheetah !

...zur Frage

mit 90 kg auf einem kräftigen 140 reitpony reiten?

Hallo ihr:) Mich beschäftigt gerade folgendes: In unserem stall sucht ein pony eine RB und hat sich so gut wie eine gefunden.. ABER Das Mädchen ist 174 groß und wiegt 90 kg (sie ist eine gute Freundin von mir deswegen weiß ich es 100% ig):) Zum pony: 140,Deutsches reitpony, relativ stark gebaut und dick und wird mit einem baumlosen sattel geritten.. Sie hat einen sehr guten sitz..ist sie zu schwer? P.S. Sie soll nur 2x die Woche reiten

...zur Frage

Sherlock Holmes: sich erhängen ohne zu sterben.

Hallo, wie schon am Titel zu erkennen frage ich mich, wie man sich erhängt ohne zu sterben. Ich habe letzten den Film "Sherlock Holmes" mir angeschaut. Am Ende hat Sherlock Holmes aufgeklärt, wie sich Blackwood seiner Hinrichtung durch das Erhängen entfliehen konnte, indem er sich mit einen Haken, versteckt in dem Strick, erhängen ließ, welches ihn an der Taile festhalten sollte. Jedoch habe ich nicht recht verstanden wie genau Blackwood das bewerkstelligt hat, deshalb würde mich das sehr interessieren und auch ob dieser Trick überhaupt funktioniert.

Gruß fugon

...zur Frage

Extrem sturen Haflinger reiten?

Hey :)
also meine RB hat momentan noch die Hufeisen drauf aber ohne diesen 'Schutz' gegen den Schnee (also sowas das verhindert das sich Eis im Hufeisen sammelt).
Also kann ich ihn im Moment nicht reiten.
Aber dafür lässt seine Eigentümerin mich an meinen Tagen im Gegenzug für die Stallarbeit und die 50€ für die RB eins ihrer anderen Pferde reiten.
Ein 25 jähriger Haflinger Wallach.
Das der sehr bockig ist wusste ich schon vorher, aber ich bin schon sehr bockige Pferde geritten und dachte ich kriege das hin.
War aber nicht so.
Letzten Sonntag, als ich ihn geritten bin, konnte ich ihn nicht im Trab halten!
Ich habe so viel getrieben wie ich könnte Aber nach 15 Sekunden Trab ist er durchpariert.
Ich habe ihm mit der Gerte einen leichten Klaps gegeben Aber das schien er garnicht zu spüren?!
Und ich wollte ihn nicht mit der Gerte 'schlagen' also habe ich es fester nicht versucht, aber weiterhin viel getrieben.
Eine Freundin von mir ist seine RB und bei ihr läuft er top, sie muss die Gerte garnicht benutzen.
Daher würde ich sagen das es nicht an der Gesundheit oder an der Ausrüstung liegt.
Aber eigentlich reite ich ja laut unserem RL besser (hat der ihr auch schon gesagt, das ist jetzt kein Geheimnis und das macht ihr nichts aus).
Und morgen muss ich ihn wenn Schnee liegt wieder reiten, aber endlich vernünftig!
Wie kann ich ihn zum Laufen kriegen?

PS: RL kann momentan nicht kommen um zu gucken, ist im Urlaub.

...zur Frage

mein pferd sprengt alle stricke ....Wer kann helfen?

Hallo, meine rb hat vorkurzem als ich in die Sattel Kammer ging um den Sattel zu holen innerhalb der paar Sekunden den Strick zum explodieren gebracht. Ich habe gesehen das sie sich erschrocken hatte und am Strick zog. Nicht mal doll oder so .... Das war nicht alles dann lief sie Chillig übern hof auf die Wiese zum fressen. Heute dann das 2te mal. Diesmal kam ein Hänger und sie hat etwas am Strick gezogen um um die ecke zu gucken wer da kommt. wieder Strick explodiert. Also der hacken da dran... Das ist kein Karabiner und auch kein panik haken sondern ein normaler hacken. Aber auch ein panik hacken würde nichts bringen denn wenn ich grad was hole kann ich so schnell gar nicht reagieren 😂.... was meint ihr dazu....es waren stricke verschiedener Marken beide waren auch nicht grade günstig ....mhh. Kann ja nicht sein das die alle kaputt gehen.

...zur Frage

Gerte als Treibhilfe benutzen? ( Frage meiner Freundin )

Hallo! Also ich reite seit gut 4 Jahren. Bin total zufrieden mit meinen Leistungen auch in den Tunieren. Im Schulbetrieb bin ich bisher immer ein perfektes Pony geritten! Total tolle Gänge , hat auf Schenkel - und Gewichtshilfen reagiert und war beim Satteln , Trensen etc. total lieb. Am Wochenende hatte sie eine schwere Kolik und sie wird jetzt erstmal nicht geritten.

Wir bekommen am Tag bevor wir die Reitstunde haben eine Nachricht auf WhatsApp wen wir reiten. Ich soll ein Pon reiten das ich schon einmal geritten bin. Es war ein Horror! Sie hat GARNICHT auf Hilfen gehört und beim Satteln wollte sie sich immer drehen und beim Trensen den Kopf hoch und runter gerissen! Kann ja sein das ich da noch nicht so gut reiten kann wie jetzt aber meine Freundin ist dieses Pony heute geritten und sie hat gesagt es wäre schrecklich! Und sie reitet länger als ich!

Ich reite sehr viel Dressur und weniger Springen aber ich benutze keine Sporen ( Ich gebe hierzu keinen Grund an ! ) und deshalb reite ich mit Gerte aber auch nicht immer. Jetzt habe ich mir gedacht da das Pony manchmal ja nicht mal Traben will könnte ich doch ne Gerte als Treibhilfe benutzen oder? Sie sind ja eigentlich nicht zum Treiben da aber dürfte ich das oder währe das Quälerei fürs Pony?

Vielen Dank für die antworten die kommen werden ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?