Kann ein P-Konto gepfändet werden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Alleinstehende ist der vor Pfändung geschütze Betrag knapp über 1 028 €. Ein P-Konto kann nicht gepfändet werden, aber alles was über v.g. Betrag auf dem Konto ist kann gepfändet werden. Lücken sind mir in dem Zusammenhang nicht bekannt. Von einer Pfändung wirst man per Gerichtsbeschluss informiert. Nur indem Du die Schulden bezahlst und Dich in dem Fall mit Gläubigern einigst. Nur kein Gläubiger wird auf Pfändungsmassnahmen verzichte, solange der sein Geld nicht hat oder auf andere Art Sicherheit hat zu seinem Geld zu kommen.

2

Vielen Dank für die Antwort. Da ich DEUTLICH unter diesem Satz liege und auch keinerlei Benachrichtigung erhalten habe, verstehe ich die Auskunft das eine Pfändung auf meinem Konto liegt noch viel weniger. Lieben Dank nochmal und schöne Feiertage noch.

0
58
@Fayas86

Ok, dann ist ggf. die Kontenpfändung bereits im Vollstreckungsbescheid niedergeschrieben und ´Dir ist dieser noch nicht zugegangen oder Du hast denselben nicht mehr in Erinnerung.

0
2
@jockl

Trotzdem ist das ein P-Konto....oder? Pfändungsfrei heißt Pfändungsfrei....zumindest laut dem Link den ich erhalten habe und durchgelesen habe.

0
58
@Fayas86

Wenn aber Pfändung vor liegt, muss die Bank alles über die ca. 1 028 € an den oder die Gläubiger abführen. Alles andere ist falsch.

0
2
@jockl

Ja und genau da lieg ich nunmal drunter :) Da ich(leider) zum Teil auch noch Sozialleistungen beziehe und mein Gehalt angerechnet wird.... Das alles ist sehr merkwürdig.....

0
78
@Fayas86

Nur der tatsächliche Eingang ist geschützt - kein Überhang aus dem letzten Monat. Wenn du weniger als 1028 € bekommst, gilt dieser Betrag als geschützt.

0
58
@Fayas86

OK, der Vollstängigkeit halber, sollten Dir ab Jan. zusätzlich Sozialleistungen zufliessen und Du somit über die ca. 1028 € Einkommen haben musst Du dafür gesondert Schutz beantragen. Der gesetzliche Schutz für Sozialleistung entfällt ab 01.01.12. Da gilt auch die 7 Tagefrist nicht mehr.

Danke

0

Für eine Einzelperson liegt der pfändungsfreie Betrag bei 1028 €. Was nach dem Monatsletzten noch auf dem Konto ist, unterliegt der Pfändung. Warum bei dir mitten im Monat das Konto dicht gemacht wurde, kannst du nur bei deiner Bank erfahren. Eine hotline, die wahrscheinlich ihr Call-Center irgendwo in Litauen oder Indien hat, wird dir da kaum weiter helfen können. Da musst du dich schon selbst hin bemühen.

bis zum 1.1.12 mußt du dein konto in ein p konto umwandeln und alles was über 1028,00 euro -einzelperson- ist wird gnadenlos gefändet.auch sozialleistungen und die 7 tage klausel gibt es dann auch nicht mehr.der sogenannte überhang wird auch dann nicht gepfändet solange er unter der grenze ist.

Pfändung aufn Konto aber weiß nicht von wem

Hallo alle zusammen, mir wurde mein Konto vor einernhalb Jahren Gepfändet! Und ich hab seit kurzem erst wieder angefangen das Konto zu nutzen.Es kam auch monatlich Geld aufs konto! Der Betrag was ich am Konto habe ist viel mehr wie Der Pfändungsbetrag aber die Pfändung ist trotzdem nicht weg :/

Wie kann ich rausfinden wer mein Konto Gepfändet hat? Das ich mich bei ihm melden kann und Sie es wieder raus löschen!

Vielen danke im vorraus für die antworten :)

...zur Frage

Was bedeutet es, wenn mein Konto gepfändet ist?

Gestern rief mich die Dame von meiner Bank an und erzählte mir irgendetwas von einer Pfändung. Da ich es zu dem Zeitpunkt eilig hatte und auf dem Weg zur Arbeit war, habe ich nicht lange mit ihr darüber reden können. Heute nach der Arbeit fand ich einen Brief vom Gericht in meinem Briefkasten, indem drinsteht , dass mein Konto gepfändet wurde !

Nun habe ich mich bei OnlineBanking mit meinen Daten eingeloggt und was sehe ich da ? Ein Betrag über 100€ mit dem Verwendunszweck "Pfändung bla bla irgendwas" wurde von meinem Konto abgebucht. bzw eingezogen (Lastschrift oder so)

Nun meine Frage : Was soll eine Pfändung bezwecken ? Die Frau von der Bank sagte mir, dass mein Konto dann blockiert ist und ich nichts abheben kann usw... Aber wie lange dauert das ?? Ich mein hallo ? Der Betrag wurde ja von menem Konto abgebucht, was wollen die dann noch mein Konto sperren ? Leider weiss ich gar nicht, ob mein Konto noch gesperrt ist (wenn überhaupt. Bei meinem OnlineBanking-Account steht nichts von einer Pfändung, ausser dem Verwendungszweck) oder ob es sich mit der Lastschrifteinziehung erledigt hat und die Sache nun gegessen ist ...

Bitte helft mir ich will nicht bis Montag warten -.-

...zur Frage

Ist eine Pfändung ohne Pfändungsbeschluss rechtens?

Hallo. Ich habe ein P-Konto da ich letztes Jahr in eine finanzielle Schieflage geraten bin durch meine Arbeitslosigkeit. Nun hab ich gesehen, dass ein Inkassounternehmen einfach Geld von meinem Konto gepfändet hat. Ich habe aber keine Information von dem Inkassounternehmen oder meiner Bank erhalten, dass eine erneute Pfändung auf meinem Konto vorliegt. Normalerweise erhalte ich auch nochmal ein Schreiben von meiner Bank, dass eine Pfändung vorliegt, von wem und in welcher Höhe. Ein solches Schreiben habe ich aber nicht erhalten.

Ist eine Kontopfändung ohne Pfändungsbeschluss überhaupt rechtens? Kann ich meine Bank bitten, das Geld wieder zurückzuholen?

...zur Frage

Mein Konto ist heute gepfändet worden.

hallo meine lieben ihr hattet recht meine überweisungen wurden nicht durchgeführt weil mein konto gepfändet wurde. die von der bank (am telefon) konnte nicht sagen von wem die pfändung kommt da muss ich mit meinem bankberater sprechen. stimmt das?

weiss jemand wie hoch meine chancen sind dass die pfändung wieder aufgehoben wird?

...zur Frage

Konto Pfändung Bank!

Nehmen wir mal an jemand hat einen Dispo bei der Bank irgendwas zwischen 1500-2000€ jetzt hat jemand einen Titel gegen denjenigen geholt und lässt sein Konto pfänden...

Der jenige mit dem Konto hat fall es euch bekannt ist ein P-Konto also pfändung sicher bis 955€.

Jetzt die frage wenn man durch das dispo eh 1000€ oder so im Minus ist darf denn noch bis zur dispo grenze gefändet werden?? oder darf nur das Geld gepfändet werden was auch im Plus steht?? Weil alles unter Plus gehört ja der Bank Theoretisch

?? Hoffe man konto das verstehen :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?