Kann ein nasse Windel , im Winter einfrieren?

8 Antworten

 Eine angelegte Windel kann sie nicht,, da die Körperwärme den darin befindlichen Urin in gewisser weise wärmt und die auf Minus Grade fallen wird....

wenn die Windel benutzr wurde  und nicht mehr getragen wird, dann kommt es unter Umständen vor, dass der Urin in der weg geworfenden Windel gefriert...

Wenn das Kind die Windel anhat, dann nicht.... 

Solltest du sie aber draußen so liegen haben dann schon. Aber was meinst du mit nasser Windel? Wenn das Baby reingepinkelt hat? Weil es wäre schrecklich wenn du einem Kind eine mit Wasser oder anderen Zeug vollgemachte Windel anziehen würdest 

Lg 

Würde man sie einfach so in die Kälte legen, könnte sie das indirekt schon.

Am Körper anliegend allerdings nicht, da die Körpertemperatur das verhindern würde.

LG-BurjKhalifa

Was möchtest Du wissen?