kann ein nachbar ein einschreiben ohne weiteres annhemen und unterschlagen ohne das es rauskäme?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn der Absender den Zettel, den er bei Aufgabe des Einschreibens erhält, nicht wegwirft, kann er im Internet nicht nur nach der Ankunft des Einschreibens schauen. Der vom Empfänger unterschriebene Schein wird sogar gescannt und ist online einsehbar.

Man kann also online nachschauen, OB das Einschreiben angekommen ist und WER es angenommen und den Schein unterschrieben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SackVollDreck
24.05.2016, 19:06

so dachte ich mir das auch , aber da der vater ein fuchs ist und der bekannt auch (meiner meinung nach) nicht ganz sauber ist ,stand ich zwischen den stühlen aber

0

Was möchtest Du wissen?