Kann ein Mensch ohne Gehirn leben?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein das geht nicht und wenn jemand künstlich durch maschinen am leben gehalten wird zähl ich nicht als "leben".

Im tv haben sie von menschen berichtet die normal weiter leben konnten obwohl sie einen großen schaden am gehirn hatten durch einen unfall o.ä. Das geht aber ganz ohne eher nicht ;-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein weil dann keiner deinen Lungen sagt, dass sie Luft holen soll - weil keiner deinem Magen sagt, dass er verdauen soll - weil keiner deinen Muskeln sagt, dass sie sich bewegen sollen.
An einer Herz-Lungenmaschine kann man "am Leben gehalten" werden. Aber auch dafür ist ein Rest Hirnaktivität nötig. Also nein - ohne Hirn ist nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir sicher den einen oder anderen zu kennen der das kann. 

Nein im Ernst - das geht nicht. Das Gehirn steuert alle vorgänge im Körper, lässt Hormone ausschütten und steuert die Atmung. Hirntote können zwar künstlich am Leben gehalten werden aber das ist ohne Hilfe ist es sofort vorbei. 

Wir sind nicht wie Küchenschaben die neun Tage ohne Kopf leben können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, beim G20 - Gipfel gab's davon sogar ne ganze Menge in schwarz und vermummt.

Nun ja, es gibt ja auch Hirntote, die organisch durch Maschinen am Leben gehalten werden, deren Gehirn nicht mehr funktioniert.

Andererseits sagen Ärzte ja auch, wenn jemand Hirntod ist und nur noch organisch am Leben ist (also nur noch Herz, alle anderen Organe und Blutkreislauf in Takt sind), das jemand dann generell als Tod bezeichnet werden kann und die Maschinen abgestellt werden sollten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht möglich. Doch allem Anschein nach versuchen es sehr viele trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das. Guck die die Krawallmacher in Hamburg an. Oder die sogenannte AfD. Oder den IS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, es ist nicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne viele die es nicht benutzen, aber keinen der ohne lebt.

Daher würde ich Deine Frage mit Nein beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der menschliche Organismus ja. Der ;;Mensch" ,also die Persönlichkeit ,nein,da sie sich ja im Gehirn befindet, bzw. das gehirn sich zu ihr insgesammt entwickelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SDW2411
10.07.2017, 01:35

Das verstehe ich nicht ganz. Wie kann denn der menschliche Organismus leben, wenn der Signalgeber Gehirn nicht mehr da ist? Meines Wissens nach steuert das Gehirn unsere Muskeln, also auch das Herz und die Lunge. 

1

Du bist ja der Beweis dafür!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definiere mal das Leben, dann reden wir weiter ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von slimpacino
10.07.2017, 01:46

Keiner will mit dir reden^^

0

Was möchtest Du wissen?