Kann ein Mensch länger als 24 Stunden durch schlafen ohne aufwachen?

7 Antworten

24 Stunden ist schon einiges und ich glaube das eigentlich kaum...! Jedoch: Die innere Uhr ist wesentlich für einen regelmäßigen Wach- oder auch Schlafrhythmus verantwortlich. Je jünger man ist, umso länger schläft man auch! Je älter man wird, umso weniger Schlaf braucht man! Wenn man dann wieder älter wird, schläft man automatisch wieder mehr- vorallem, wenn mal in Rente ist, oder natürlich krank... etc.! Was nicht möglich ist, ist das sogennante "Vorschlafen" oder "den Schlaf nachholen". Man kann dem Körper nichts mehr zurückgeben und auch nicht "Vorschaffen". Wenn der Körper Müde ist, signalisiert er dies automatisch: Müdigkeit, unkonzentriertheit uvm. Grob sagt man, dass Neugeborene= bis zu 18 Stunden, 1–12 Monate= 14–18 Stunden, 1–3 Jahre= 12–15 Stunden, 3–5 Jahre= 11–13 Stunden, 5–12 Jahre= 9–11 Stunden, Teenager= 9-10 Stunden, Schwangere Frauen= 8+ Stunden und Erwachsene und Ältere= 6–10 Stunden -Schlaf brauchen! So haben wir das damals gelernt!

naja ich habe also ich RAR zurück kamm gegen 6 uhr bis halb 4 nachts gepennt also immerhin 23stunden und nach dem ich was getrunken habe wieder bis 12 uhr also glaub ich schon das es möglich ist

also ich persönlich würde es hinbekommen es liegt dran wie fit du bist aber mit 18 std oder so habe ich keinproblem und ich denke 24 ohne wachzuweden würde mann auch hin bekommen !!!

Warum beeinflusst der Mond unser Verhalten?

Hey, immer wenn ich bei Vollmond versuche zu schlafen, dauert es viel länger als sonst. Durch Vollmond machen und sagen wir Menschen etwas, was wir nach dem Aufwachen nicht mehr wissen. An was liegt das? Warum wandelt ein Mensch wärend Mondschein im schlaf?

...zur Frage

Ich wache seit ca. einer Woche immer um 5 Uhr morgens auf?

Hallo! Seit ungefähr einer Woche wache ich um 5 Uhr morgens auf und bin so gut wie hell wach. Nach einer Stunde schaffe ich es wieder einzuschlafen, aber wenn ich Schule habe und um 7 Uhr aufstehen muss, bringt es mit auch nichts. Heute hatte ich das meiner Mutter erzählt und sie berichtete auch davon, dass sie in den letzten paar Tagen immer um 5 Uhr wach wurde. Doch sie konnte danach wieder sofort einschlafen. Woran liegt das? Es nervt echt, ich brauche den Schlaf..

Lg

...zur Frage

Wache jeden Tag auf obwohl ich nicht ausgeschlafen habe ohne Grund..

Immer wenn ich schlafen gehe wache ich so 5 stunden später auf so wenn ich um 3:00 Uhr schlafen gehe wache ich um 12:00 Uhr auf oder 6:00 Uhr ohne Grund meine Eltern sind nicht laut oder so manchmal muss ich auch aufs Klo aber nicht so dringend wieso muss ich denn ständig aufwachen was ist der Grund?Danke

...zur Frage

Wie lange kann der Mensch an einem Tag schlafen?

wie lange kann ein mensch durchgängig schlafen? mein Rekord liegt bei guten 12 stunden, aber kann man auch länger schlafen?

...zur Frage

Meine Mutter (50) hat durchschlaf störungen?

Hallo zusammen,

Heute habe ich mit meiner Mutter geredet und sie schläft seit längerem bzw. seit einer ewigkeit schlecht. 1. wacht sie bei jeder Kleinigkeit auf, was als Mutter natürlich auch normal ist aber 2. wacht sie oft einmal um 1 Uhr auf und ist dann bis 4 Uhr wach.

Das hat sie schon lange, wenn es ganz übel kommt schläft sie nur eine Stunde die Nacht. Wenn es einer ihren Kindern oder Enkelkindern nicht gut geht oder sie Stress mit ihrem Ehemann hat oder ich z.b. ein Bewerbungsgespräch hatte, dann schläft sie auch total schlecht. Und wenn man viele Kinder hat und viele Enkelkinder und dann alle mal etwas haben, sind das einige Nächte die sie schlaflos verbringt.

Aber mehr hat sie einfach mühe beim Durchschlafen und das auch ohne Grund.

Nimmt das, auf das Alter hin, zu? also das man je älter man wird desto schlechter schlafen kann. Mir ist klar das man als Mutter schlechter schläft bzw. bei jeder kleinigkeit aufwacht, also bevor man Mutter wurde. Das ist bei mir auch so. Mittlerweile wache ich oft auch wenn ich etwas höre oder spüre (auch wenn es nicht von meinen Kids kommt) Daher schlafe ich lieber alleine im Bett :D

Habt ihr tipps was ihr eventuell helfen könnte oder warum sie das hat? Sie möchte sowieso keine Medikamente dagegen nehmen (vor allem keine Chemische). Ach und falls das zur Sache tut, sie hatte Eisenmange Vitamin D3 und B12 Mangel, aber das wurde schon alles aufgepäppelt. Eiseninfusion und für die Vitamine nimmt sie auch was. Sie nimmt auch sonst sehr viele gute Ersatzsachen ein, also alles Natürlich. (weiss aber nicht alle Namen)

Danke schonmal.

...zur Frage

24 Stunden schlafen schädlich?

Hallo ich wollte fragen ob es eigentlich schädlich ist wenn man bis zu 24 stunden schläft oder länger!!

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?