Kann ein Mensch einen anderen kürzester Zeit verändern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erfahrungsgemäß nicht.

Man kann sich anderen zuliebe ein Stück weit anpassen. Es darf aber keine Änderung sein, die gegen Prinzipien verstößt und es muss eine Änderung sein, die es subjektiv wert ist.

Es ist möglich, dass derjenige oft daran erinnert werden muss, weil er sonst in alte Verhaltensmuster zurück fällt.

Optimalerweise ist es nichts Aufgedrücktes, sondern etwas, das mit Einsicht einher geht.

Das ist aber selten. Wann hast du das letzte mal Einsicht gezeigt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so pauschal nicht beantworten.

Entweder ist die neue Bekanntschaft völlig daneben oder die Familie. 

Sollte die Familie sich völlig daneben benommen hat und der neue Bekannte macht einen darauf aufmerksam, ist das eine Seite. Die andere Seite wäre, wenn das Familienleben an sich in Ordnung war und ist, die neue Bekanntschaft möchte aber beispielsweise aus Eifersucht eine Trennung  herbeiführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann müsste dieser Mensch die Fähigkeit zur Gehirnwäsche besitzen! So einer ist mir bis jetzt noch nicht untergekommen und dabei wird´s auch bleiben!

Drogen können einen nachhaltig verändern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?