Kann ein Lehrer mich zwingen bei einem Turnier mit zu machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So ganz einfach ist die Sache nicht. diese Turnier scheint ja eine feiwillige SAche zu sein. Und dann kann er dich nicht einfach zwingen. Dann schon eher den Ersatzmann, denn der hat sich gemeldet und ist damit eine Verpflichtung Eingegangen.

Überlege aber mal, ob die 1 1/2 Stunden wirklich so schlimm wären. Dadurch zeigst du nämlich INteresse und so was kommt bei Lehrern gut an. Und kann sich vielleicht sogar in der Note niederschlagen - zum positiven hin versteht sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo gtacj.Nein der Lehrer darf dich nicht zwingen,weil es eine freiwilige veranstaltung ist.Aber wenn du mitmachen würdest.Zeigst du deinen Sport lehrer das du Intresse an.Und wahrscheinlich wird er dich besser einschätzen in Zukunft.Ist ja deine entscheidung.Nichts kann dich zwingen./Nick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand darf dich zu etwas zwingen. Schon gar nicht die Lehrer.

Sag deinem Lehrer einfach dass du da nicht mitmachen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?