Kann ein Ladekabel (für Laptops) an 'Leistung' verlieren?!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, jeder Akku verliert mit der Zeit an Kapazität, es passt also nicht mehr so viel Energie hinein wie vorher. Der Grund sind vor allem chemische Vorgänge im Innern, die nicht mehr rückgängig zu machen sind.

Stell es Dir wie eine Abnutzung vor, die bei jedem Gebrauch (Laden oder Entladen) des Akkus seine Gesamtkapazität verringert.

Wenn Du einen Laptop immer am Netzteil betreibst, kannst Du den Akku am besten heraus nehmen und erst einbauen, wenn Du das Notebook mal irgendwo ohne Netzteil benutzen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cyroth
06.07.2011, 12:33

Danke für den Stern. :-)

0

auch akkus von laptops haben nur eine "bedingte" lebenszeit, wie normale batterien auch, aber der unterschied ist dass ein laptop-akku locker ein paar jährchen hält bevor der mal gewechselt werden muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der akku verliert Leistung ... hättest du in Chemie aufgepasst wüstest du wiso (ich hab nicht aufgepasst :D )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superwomaen
06.07.2011, 12:23

in welcher klasse lernt man das denn :D?

0

Was möchtest Du wissen?