kann ein körper eigentlich eine geschwindigkeit von 1000 kmh aushalten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja das kann ein Körper jedoch geschützt ungeschüzt denke ich würde es nicht klappen

Ich vermute mal, dass dir das das Fleisch von den Knochen reißen würde.

ClubRolex2012 19.10.2012, 01:26

felix hat es aber geschafft

0
Guckl 19.10.2012, 01:28
@ClubRolex2012

Der hatte auch einen speziellen Anzug an, der seinen Körper vor den Kräften, die seinen Körper zerrissen hätten, beschützte.

0

wird scher,.. weil des zu viel druck dann aufbaut ..

ClubRolex2012 19.10.2012, 01:26

felix hats aber geschafft

0

Ja, ich hab da langjährige Erfahrung, aber es kommt immer auf die Dichte an, durch die sich der Körper mit der Geschwindigkeit fortbewegt. Man sollte also gut aufpassen, bevor man sich in eine solche Geschwindigkeit vesetzt.

Was ich mich mehr wundern das er nach Der Landung laufen konnte ohne glanz und gleich interviews ah bin mir da nicht sicher ob es echt war?

Nicht die Geschwindigkeit ist das Problem, sondern die Masseträgheit. Also beschleunigen und bremsen.

Jetpiloten halten 2500 km/h aus, wieso also nicht.

johnnymcmuff 19.10.2012, 19:26

Hat doch jetzt Felix Baumgartner gemacht.

Roswell - Felix Baumgartner ist eine sensationelle Leistung geglückt: Der österreichische Extremsportler hat seinen Sprung aus 39 Kilometern Höhe zur Erde gemeistert.

Nach ersten Daten rauschte er mit mehr als 1340 Kilometern pro Stunde in die Tiefe

und erreichte damit Überschallgeschwindigkeit, wie der Experte der Federation Aeronautique Internationale (FAI), Brian Utley, auf einer Pressekonferenz nach der Landung sagte.

0

Was möchtest Du wissen?