Kann ein Kaninchen was drinne gelebt hat nach draußen?

5 Antworten

na klar gewöhnt sich das neue Kaninchen auch daran draußen zu sein. Es wird auch Winterfell bekommen wenn es dann wieder kälter wird :-)

Wenn ihr es im März/April zu euch holt, achtet darauf das der Stall gut gedämmt ist und sich das Kaninchen irgendwo reinkuscheln kann, wenn es ihm doch noch ein bisschen kühl wird :-) Falls es Nachts wirklich nochmal sehr kalt wird, könnt ihr die beiden ja reinholen, nicht das sich das neue Kaninchen verkühlt...

Ansonsten ist das natürlich eine tolle Idee einen Artgenossen dazu zu holen :-) <3

März ist etwas früh, April könnte eventuell klappen es darf auf keinen Fall mehr unter 0 Grad kalt werden. Mai wäre glaub ich besser. Das Kaninchen wird dann auch ein Winterfell für den nächsten Winter bekommen.

Nur wenn es nicht schon ein paar Jahre alt ist.Meines wissens nach, klappt das nur bei jungen Kaninchen, dass man sie an ganzjähriges drausensein gewöhnen kann. ich weis aber nicht genau ab dem wie vielten Lebensjahr das nicht mehr geht. Frag besser deinen Tierarzt.

Mein Kaninchen hat Milben, Hausmittel?

Guten Tag, Wie schon erwähnt, mein Kaninchen hat Milben (vermute ich) -Schppenflächle Haut, putzt sich zu viel, so dass es Fell verliert. Hat an den Inneren Vorderpfoten kein Fell mehr und unterm Kinn (wie ich gerade entdeckt habe) auch Keines.- Nun ist es so, am Montag will ich definitiv zum Tierarzt, doch heute geht daß nicht mehr und wollte nun Fragen ob es irgendein Hausmittel gibt, was ich solange darauf anwenden könnte bis ich beim Tierarzt war. Mein Kaninchen ist 3 Jahre alt, lebt draußen in einem sehr großen Holzstall mit einem Artgenossen zusammen. Dieser zeigt keinerlei Symptome der gleichen Art.

Vielen Lieben Dank im Voraus.

Ps: Ich werde am Montag zum Tierarzt gehen! Also keine Antworten mit: Ich würde zum Tierarzt gehen.

...zur Frage

Wie kann ich meinen Kaninchen Kühlung verschaffen?

meine kaninchen sind das ganze jahr über draußen und ihnen ist im Sommer immer extrem heiß. wie kann ich ihnen Abkühlung verschaffen? Danke ♥

...zur Frage

Bis wann kann man Kaninchen von drinne nach draussen gewöhnen?

Hallo Ich hatte 2 Zwergkaninchen aber die wurden leider von einem Hund gerissen :(. Jetzt möchte ich neue aber jetzt stellt sich die frage bis zur welchen Jahreszeit kann man kaninchen von drinne an die aussen temperatur gewöhnen? Weil drinne im haus können sie nicht stehen da meine Schwester eine tierhaar allergie hat. Bitte sinnvolle antworten danke

...zur Frage

Kaninchen im Schnee hoppeln lassen?

Hallo Community! :)

Bei uns (Im Westen) hat es gestern ziemlich viel geschneit. Meine Kaninchen lieben Schnee. Zu meiner Frage:

Kann ich meine Kaninchen bei ca. -3°C draußen im Schnee hoppeln lassen, ohne das sie sich erkälten?

Sie haben schon alle ihr Winterfell, außer einer der ist jetzt 7 Monate alt, und hat noch kein Winterfell. Meine Kaninchen werden in einem Raum gehalten, wo es durch gehend min. 10°C warm ist. Also, kann ich sie hoppeln lassen? Kann ich auch den Hoppeln lassen ohne Winterfell?

Freue mich über viele nette Antworten :) Lg Annika ;)

...zur Frage

Entwickeln 3-4 Monate alte Kaninchen Winterfell?

Hi,
Ich konnte bisher keine Internetseite finden wo gesagt wurde ab wie viel Monate Kaninchen Winterfell bilden.Schliesslich werden sie ja ganzjährig draußen bleiben :).Ich habe bisher nur gelesen dass sie mindestens ab Mitte Mai ins aussengehege umziehen müssen und Ende August/Anfang September wird Winterfell gebildet aber gild es auch für 3-4 Monate alte Kaninchen?

...zur Frage

Kann man einen Hund der drinne gelebt hat an draußen gewöhnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?