Kann ein Kajalstift auch schon alleine für Gothic-Schminke reichen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin zwar kein Goth, weiß nicht ob ich sagen kann das ich wirklich mal einer war, aber es gab da mal so ne Zeit :D  ich würde sagen wenn du dich nur mit Kajal schminken möchtest, dann tue das. aber ich würde ihn dann nur leicht auftragen, oder nur da wo unten die wimpern sind. Sonst wirkt das meiner meinung  nach zu viel, einfach ein dunkler strich etwas fehl am platz. Aber das ist Geschmackssache. Sonst wenn du kein Puder möchtest kannst du dir ja noch grauen, dunkengrauen oder mittelgrauen liedschatten drauf machen. Würde den nicht zu hell wählen, aber auch nicht zu dunkel. Erst wenn du besser mit Liedschatten umgehen kannst könntest du dich auch an Schwarz wagen. Mach eine Base drunter sonst verläuft das nach ner Zeit.

Lg :)

Es ist dir überlassen ob du dich schminkst und wenn ja wie viel. Es geht darum sich selbst zu gefallen.  Es gibt viele Goths die sich überhaupt nicht schminken und andere die sich dafür um so extremer schminken. Du kannst ja sonst mal noch schwarzen Lidschatten ausprobieren (allerdings würde ich Lidschatten base drunter machen sonst hält das Zeug nicht).Das sollte auch nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen. ;)

Na ja, da Du noch relativ jung bist, hast Du den Dreh vermutlich nicht auf Anhieb raus. Da solltest Du selbst ein wenig herumprobieren und mit unterschiedlicher Lichteinwirkung arbeiten, um Peinlichkeiten zu vermeiden.

Ich nehme an, dass Du Gesichtspartien nur dezent hervorheben willst? Alles andere halte ich nur zu bestimmten Anlässen für sinnvoll, da man auch in das restliche Styling Unmengen an Zeit investieren muss (siehe z.B. unten, wie Goten noch in den '90ern aussahen).

Gruftie der 1990er - (Schminke, Gothic, Gothic Makeup)

Falls noch aktuell:

Nur die Klischee Marken zu tragen macht dich nicht zum Goth. Auch dein Makeup tuts nicht. Du bist auch ungeschminkt Goth, sofern die Einstellung eine solche ist, und willkommen in der Szene ;)

Für den Anfang kannst du einfach Kajal auf der Innenseite des unteren Augenlids auftragen. Das hat den größten Effekt ohne übertrieben zu wirken und ist daher tauglich für den Alltag.Ansonsten experimentier einfach rum. Mach was dir gefällt.

Kajalstift ist vieleicht für Gothic ein bisschen wenig. Ich würde mir noch eyeliner und schwarzen Lidschatten dazuholen

Naja aber wenn es ein wenig "wenig" ist, ist das OK. Aber wie würde das ganze aussehen halt nur mit Kajal? 

0

Hii!!! :)
Ich bin auch Gothic (Mädchen) und ja, für Jungs reicht das völlig (finde ich) wenn du unten einen dünnen strich ziehst, und oben den ganzen Augenlied zuknallst. Doch du solltest es vilt. noch ein wenig blenden...
Gruss Lili
(Bin 14 und wohne in der Schweiz. Du?). :)

sagen wir mal so.. ganz weit weg xD

0

kannst du mir vilt verraten, wo ich dich auf insta finde?😳

0

Das solltest du selbst wissen:) wenn du dich mit Kajal wohler/schöner fühlst kannst dus machen 

Was möchtest Du wissen?