Kann ein junges Kaninchen von zu viel gras Bauchweh bekommen

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein, wenn es daran bereits gewöhnt ist, sollte es davon keine Magenbeschwerden bekommen.
Gras oder auch Heu sind für die Kaninchenernährung eher sogar enorm wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, nein Kaninchen sollten Heu (getrocknete Wildkräuter) und so oft wie möglich Gras 24h zur Verfügung haben, denn die Verdauung von Kaninchen muss im Gang sein. Also keine Sorge! ^-^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninchenkenner
09.07.2013, 02:22

@sesshomarux33 also 1. schreib ich das was ich will...menschen die nicht zum ta gehen wenn ihre Tiere krank sind ,sind mir zuwider...2. wenn ich unqualifizierte ratschläge gebe wieso gibst du mir öfter mal ein DH??? das widerspricht sich doch...3. lass mich mit deinen privaten mist zufrieden...und auch deine nase kannst du aus meinem Profil lassen...danke !!! (sorry dass ichs hier schreibe aber ich will eine /p kontakte zu den usern !!!!)

0

nein.wenn kaninchen an gras gewöhnt sind, ist das kein problem. es ist nur ein problem wenn es du es von heute auf morgen auf ne wiese setzt und es davor noch nie gras gesehen hat.wildkaninchen sitzen doch auch tag und nacht auf der wiese und fressen gras. also mach dir keine sorgen =) lg und guten appetit an deine kaninchen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst ein Kaninchen immer langsam daran gewöhnen...es gibt Kaninchen die zB gar keinen kohl vertragen..aber bei gras denk ich nicht dass es passiert...aber das merkst du wenn es Bauchweh hat...dann sitzt es wie eine katze mit buckel da...dann solltest du aber zum TA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss vorsichtig dran gewöhnt werden - und das jedes Jahr nach der Winterpause von Neuem.

Aber danach kann es soviel Gras fressen wie es mag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Melanie, Eigentlich muss ein Kaninchen viel Gras fressen weil in Gras nicht viel "dirn" ist!! aber wenn es jetzt wirklich übermengen frisst dann (ich gebe edfider recht) muss es sich einfach langsam daran gewöhnt werden! Meine Kaninchen fressen allerdings auch viel Gras!!!!!!!!!!!

Ich hoffe ich konnte dir helfen noch viel Spaß und Glück mit deinen Kaninchen wünscht dir Bubuworld!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo melanie996170,

Junge Kaninchen müssenn erst langsam an das Frischfutter gewöhnt werden, da sie sonst Blähungen bekommen können.

Am Besten Löwenzahn erst Trockenen, dann jeden Tag etwas mehr davon und dann langsam an frisches gewöhnen.

LG Annika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib den Kaninchen mehr Kräuter, Pflanzen und Gemüse, dann bist du auf der sicheren Seite ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise sollte dein Kaninchen von Gras/Wiese keine Beschwerden wie Bauchschmerzen bekommen.

http://www.diebrain.de/k-futter.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es das regelmäßig tut nicht, seit wann frissts denn soviel gras?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?