Kann ein Junge aufhören zu lieben?

6 Antworten

wenn ich mich verliebe, sage ich nie was, weil mein selbstbewusstsein sehr niedrig ist, und ich würde mir die peinlichkeit ersparen, falls ich einen korb bekomme und mich die anderen in der klasse auslachen würden, falls sie es erfahren, auch wenn mich das langsam innerlich auffrisst, zu wissen, dass ich es nie versucht hab.

es dauert bei mir ca. ein jahr, oder bis ich herausfinde, dass das mädchen in einer beziehung ist, bis ich darüber hinweg komme, wenn ich verliebt bin. jedoch ist es momentan so, dass ich das erste mal in ein mädchen verliebt bin, mit dem ich mir wirklich eine zukunft vorstellen könnte, die in einer ehe und kinder führen könnte. leider ist momentan noch mein selbstbewusstsein eher gering (auch wenn es höher ist als vorher), also hab ich folglich immer noch nichts getan. falls das mädchen nicht auch in mich verliebt ist und ich mein selbstbewusstsein nicht rechtzeitig genügend erhöhen kann, werde ich wohl single bleiben, bis ich mit der schule fertig bin.

Ich glaube wenn man richtig verliebt ist, dann kann man das eher nicht vergessen, sondern eher verdrängen.

Wenn ein Junge es nicht sagt, dann kann es mehrere Gründe haben, wie das z. B. und es können auch Mischungen vorkommen, also dass das eventuell kombiniert werden könnte:

  • schlechte Erfahrungen mit Frauen / Mädchen
  • Ausgrenzung in der Familie, Schule usw.
  • er fühlt sich ihr auf Grund gesellschaftlicher Zusammenhänge nicht gewachsen - Medien/Gesellschaft - Männer / Jungs wären immer teuflich-satanisch-böse xD
  • Mädchen wirkt auf Jungen zu hübsch - wirkt dadurch vielleicht überhöht und es wird viel Konkurrenz für möglich gehalten
  • Mädchen scheint einen Freund zu haben oder hat einen Freund
  • usw. usw.

Außerdem muss man auch die Ausgangslage betrachten, ob z. B. die zwei Personen schon zusammen sind und man sich wundert warum der Junge nichts in der Richtung sagt. Oder ob eine Beziehung nur bisher eine sexuelle Richtung war...

Oder ob die Personen sich nicht richtig kennen und trotzdem irgendwo Interesse füreinander haben.

usw. usw.


Ja, mir (männlich, 17) gehts so wie dem Jungen, um den es dir anscheinend geht. Ich bin in ein Mädchen meiner Stufe verliebt, mit dem ich noch nie gesprochen habe. Ich bin zu ängstlich und zu schüchtern, um etwas zu ihr zu sagen und mich verlässt in ihrer Gegenwart immer der Mut, welchen ich mir Zuhause ansammle. Ich nehme mir immer vor, am nächsten Tag mit ihr zu sprechen. Da ich schüchtern bin, wird es so wirken, als ob ich sie ignoriere, weil ich eben einfach nicht den Mut aufbringe, die anzulächeln oder anzusprechen. Dennoch kann man mir bestimmt anmerken (kurze Blicke), dass ich verliebt bin. In so einem Fall musst du als Mädchen den 1. Schritt machen, wenn er dir wichtig ist und du Interesse an ihm hast. Ein weiterer Tipp: Wenn du mit ihm per WhatsApp oder do. schreibst, dann frage viel von dir aus und gib nicht gleich auf. Er wird Bestätigung brauchen. Viel Glück👍

Hi, dein Kommentar erinnert mich an einen Jungen von damals der in meine Klasse ging. Ich würde heute wetten das es ihm genauso ging wie bei dir (hinzu kam noch, dass er vor anderen immer den Allergrößten gespielt hat) . Ich habe seine Zeichen bemerkt, aber nicht verstanden weil ich so unscheinbar war und dachte " nie im Leben kann der auf mich stehen!" Und dann war es irgendwann zu spät ihn darauf anzusprechen.Er hat mich nie angesprochen. Und ich bereue es heute immer noch, das ich nicht den ersten Schritt gemacht habe! Er hat mich nach all den Jahren bestimmt wieder vergessen....

0

Vergessen hat er dich bestimmt nicht, wenn er dich mochte. Vielleicht hast du ja aus deinem Fehler gelernt und kannst in Zukunft mehr Mut aufbringen. Denk einfach immer, dass du nicht erneut den gleichen Fehler machen willst. So werde ich es in Zukunft auch versuchen.

0

An alle Jungs : Warum findet ihr es cool Mädchen öffentlich vor eueren Freunden zu beleidigen?

Ich war mal mit einem Typ zsm. In der ganzen Zeit meinte er zu mir er liebt mich aber zu anderen immer : Ne ich liebe sie nicht oder Doch nicht die

Ich verstehe das nicht könnte mir das mla ein Junge erklären Hab leider keine "Jungsfreunde" die ich fragen könnte

...zur Frage

Warum nerven mich alle so? Was ist falsch mit mir?

Hi
Ich bin m22 und würde gerne wieder eine Person finden die ich lieben kann und die mich liebt
Ich habe eine Freundschaft+ Beziehung aber mehr auch nicht
Ich kenne viele Mädchen als auch Jungs in meinem Alter bzw habe oft viele um mich drumherum
Aber irgendwie nerven mich alle? Warum ist das so? Ich würde mich keinen falls als zu reif bezeichnen
Aber dieses sinnlose dumme Gelaber und Gerede nervt mich extrem
Insgesamt sind alle total ernst/zickig/ einfach teilweise dumm? Verstehen keine Ironie etc.
Das Problem ist das irgendwie alle so sind? Ich bin kein Außenseiter sondern verhalte mich die ganze Zeit ruhig und denke mir meinen Teil
Aber langsam nervt das alles einfach extrem und ich hätte gerne mal wieder eine Person die ich lieben kann und die mich liebt wie oben schon gesagt
Und nicht nur diese Freundschaft+ Sache
Was kann ich tun? Muss ich mir wirklich neue Leute/Freunde suchen?
Bin ich der Fehler?
Ist das diese Gesellschaft? Bzw ist das heut zutage so?
Ich weis garnicht richtig wie ich das beschreiben kann
Schönen Abend Lg

...zur Frage

Jungs wie meint ihr das?

Mich würde mal interessieren warum wenn man Jungs frägt auf was für ein Typ Mädchen sie stehen immer in etwa so antworten: natürlich, nicht viel geschminkt, anständig, sollte nicht mit vielen Jungs zutun haben usw is ja alles schön und gut aber warum haben Jungs dann immer mit dem gegenteil mädchen zu tun,im Endeffekt kommen sie dann mit eher 10 kg vollgeschminkten Mädchen mit denen schon sowieso jeder 2 Junge was hatte zsm (ganz egal jz ob die bzh lange hält oder nicht) wollte mal fragen warum das so is hahah Mädchen können natürlich auch antworten wenn sie meinen die Antwort zu wissen

...zur Frage

Kann man wirklich komplett aufhören zu lieben?

Ich habe bisher nur jemanden wirklich geliebt und irgendwie scheint es mir einfach so, als könnte man jemanden, denn man wirklich von ganzen Herzen als Person liebt, egal was sie tut, nicht nicht mehr lieben. Schliesslich ändert, dass man nichts mehr mit einer Person zu tun hat nichts daran, wie man sie findet/ ob man Gefühle hat. Liebe ist so etwas wundervolles und manche Menschen liebt man halt einfach, dagegen kann man nichts tun. Was denkt ihr dazu? Kann man jemanden, denn man wirklich geliebt hat, iwann nicht mehr lieben? Oder zeichnet sich die Liebe nicht dadurch aus, dass sie alles übersteht? Wenn die Gefühle zu einer Person verschwinden würden, hat man sie dann überhaupt richtig geliebt?

...zur Frage

Gründe für Affäre in glücklicher Beziehung?

Diese Frage geht vor allem an die Jungs:

Warum sollte ein Junge fremdgehen, wenn laut ihm ihm nichts in der Beziehung fehlt, er seine Partnerin liebt und es ihm erlaubt ist, ab und zu einmalige One-NIght-Stands mit Fremden zu haben? Warum sollte so jemand eine zweite Beziehung zu einem anderen Mädchen aufbauen, nach dem er Sehnsucht hat, das er vermisst und begehrt, aber laut eigenen Aussagen nicht liebt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?