Kann ein Hausverwalter Sondervergütungen aus vergangenen Jahren noch geltend machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Sondervergütung, wenn sie denn berechtigt sein sollte, gehört zu den Nebenkosten 2015, die spätestens bis zum letzten Werktag des Jahres 2016 an die Mieter zugestellt sein müssen.

Ob es sich bei einer Wohnungseigentümergemeinschaft anders verhält, darüber bin ich nicht ganz  sicher, meine aber nein.

Beste Grüße 

Dipl.-Päd. York Füssel, 

Wirtschafts- und Vermögensberatung seit 1983  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?