Kann ein Hausarzt Minocyclin verschreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ja, kann er. Der kann so einiges. Ob er es will und macht ist eine andere Frage...

Wenn man vorher schon mal ein Rezept hatte und dort gerade nicht hin kommt machen sie es z.B. eher, als wenn man es erstmalig will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann er das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
11.08.2017, 15:00

Dem schließe ich mich an.

0

Ärzte können verschreiben was verschreibungspflichtig ist und sie selbst dafür verantwortlich sein müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, er kann.

Es ist ein Antibiotikum und keine Strahlentherapie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?