Kann ein Handyladegerät schädlich sein?

5 Antworten

Nein, das kann quasi nicht sein. So lange Du das Gerät nich tim Wasser nutzt, ist alles okay. Man muss man überlegen, wiel viele Ladegeräte, auch der billigsten Variante, tagtäglich via Amazon und ebay vertickt werden. Und von Unfällen damit hört man verdammt wenig. Da wird sich ziemlich sicher mehr Probleme mit defekten Toasten geben, als mit Handyladegeräten!! Ich selber habe immer sehr günstiger nachgekauft und habe nie Probleme gehabt.

Das bedeutet doch nur, dass Dein neues Ladegerät den erforderlichen Stromverbrauch von 1 Ampere problemlos liefern kann. Und vermutlich sind die Bauteile so großzügig bemessen, dass das Ladegerät längst nicht so warm wird.

Umgekehrt wäre es schlimmer, d.h. wenn das Ladegerät nur weniger als 1 Ampere liefern kann. Das könnte sogar Dein Handy beschädigen.

Die Lebensdauer des Akkus wird mit dem neuen Gerät wohl nicht beeinträchtigt, weil die Schaltung i.d.R. den Strom begrenzt. Standard war eigentlich, dass so ein Akku mit 1/10 der Gesamtkapazität geladen wird (wenn auf dem Akku 1,5 A steht, wird er dann mit 150 mA geladen). Inzwischen gibt es aber auch intelligente Ladeschaltungen, die mit höherem Strom laden und die nach Aufladung auf Ladungserhaltung umschalten..

Dem Handy macht es nichts, wenn das Ladegerät mehr Ampere als nötig hat. Es nimmt sich nur so viel wie es braucht und lädt deswegen auch nicht schneller.

Allerdings können billige und gefälschte Ladegeräte wirklich gefährlich für dich sein. Wenn bestimmte Sicherheitsbestimmungen nicht eingehalten werden, kann es passieren, dass du beim Einstecken des Handys einen Stromschlag bekommst - dein Handy ist dann natürlich auch hin, aber das ist das geringste Problem.

Leider war es bei fast allen Ladegeräten unter 5€, die ich bisher in den Fingern hatte, so dass es gravierende Sicherheitsmängel gab. Das ist in dieser Preisklasse leider eher die Regel als die Ausnahme. Also sei vorsichtig.

Also es gab nen Fall in dem ein Mädchen durch ein nachgemachtes Ladegerät nen tödlichen Stromschlag gekriegt hat...

Na also son Müll scheint das nicht zu sein. Ordentliche Verpackung usw.

0
@9erkake

Hm, ich bezweifel, dass das dein Handy schädigt, allerdings könnte es den immer irgendwann eintretenden Prozess, dass dein Akku immer schlechter wird, n bisschen beschleunigen. Bin mir aber nicht sicher.

0

Ja, es kann gefährlich sein (Leistung ist das Produkt aus Strom und Spannung).

Was möchtest Du wissen?