Kann ein Handy, von einem Spiele oder App-Hersteller, auf lebenszeit gebannt werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Gizeh19,

meine Laien Antwort ist Nein, aber.

Normalerweise dürfte es für ein Anbieter bei neuem Handy, neuer Nummer und Anbieter, neuer IP, also nichts was auf, zum Beispiel dich, deuten könnte, nicht erkennen wer sich anmeldet.

Das wäre möglich wenn der Anbieter deinen Namen und Persönliche Information bei der Anmeldung verlangt und entsprechende nachweise.

Wenn man die Software eines Anbieters auf dem Smartphone hat, halte ich es für theoretisch möglich das diese den Zugang oder das erneute eröffnen einen anderen Accounts Blockieren könnte, sofern solche Software vorhanden ist und sei es nur durch die Nachricht, das du der selbe bist der Geblockt wurde.

Gruß Plüsch Tiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?