Kann ein Haftbefehl (Geldstrafe) durch Zahlung aufgehoben werden oder wird man dennoch eingeknastet?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hab das mal bei toto und harry gesehen, der typ wurde mit auf die wache genommen und bekam die möglichkeit jemanden anzurufen, bzw das geld noch schnell aufzutreiben! dann bekommt derjenige auch keinen knast, falls er zb jemanden findet, der schnell in die wache kommt und das begleicht, bzw ihm leiht!

Toto und Harry das find ich gut. Da könnte ich ja fast neidich werden das ich das nicht schaue. :)

0
@newfarmer

Naja weil ich bisher noch nie was mit der Polizei zu tun hatte und wollte das das so bleibt. Aber ich glaube ich schau mir Toto und Harry mal an.;)

0

haftbefehl ist doch nicht das gleiche wie geldstrafe. steht auf dem teil: "190 euro bis zum so und so vielten des monats oder x tage haft"? dann zahlt man das geld bis zum stichtag und die sache ist erledigt.

Durch die Geldstrafe wurde ein Haftbefehl erlassen. Woher das genau kommt weiß ich leider nicht

0
@angie2

also geldstrafe + haftstrafe? es muss auf dem schreiben doch genau draufstehen ob "geldstrafe oder haftstrafe" oder "geldstrafe und haftstrafe".

0
@Schokolinda

Also aus einer Geldstrafe ist eine Haftstrafe geworden, da er das Geld dem Gerichtsvollzieher nicht ordnungsgemäß überwiesen hat.

0

Denke schon, bei Zahlung entgeht er der Haft. Habe das in einer Doku im TV schon gesehen.

Offener Haftbefehl und Wohungslos und ohne Harz 4 WAS DANN?

Der Freund meiner Tochter hat einiges auf dem Kerbholz. Nein keine grosse Straftaten , er ist ein kleiner Lügner und Betrüger und ein paar mal ohne Führerschein gefahren. Das war vor einigen jahren. NUN hat ihn aber das GEsetzt eingeholt. Nachdem er die letzten Jahre immer wieder nur davongerannt ist vor Verantwortung und dem Leben hat es ihn jetzt eingeholt. Die Polizei war bei uns und hat ihn gesucht. Zu dem Zeitpunkt war er nicht da. Aber als er erfuhr das ein offener haftbefehl gegen ihm nun aktiv ist , ist er angekommen. WEIL er ja bei seinem Sohn sein will. Na ja und weil er eben keine Bleibe hat und auch kein Geld. Man versuchte mit einer Zahlung von 1000 EUR die Staatsanwaltschaft dazu zu bewegen den haftbefehl zurück zu nehmen. Ein ANwalt hat das fpr ihn versucht. FAZIT: Er aht die Sache schon so alt werden lassen und sich nie darum gekümmert so das der STAAT jetzt auf stur macht Der HB wird nicht zurückgezgen und eine erneute Raten zahlung wird nciht vereinbart

OKES vorweg ich mag ihn nciht besonders, aber wie soll ein Mensch der sich nirgends anmelden kann weil er einen offenen haftbefehl hat, Geld aufbringen können um die noch offenen 6000 EUR abzuzahlen??? Es sind 350 Tage . Ich persönlich würde es gerne sehen wenn er sich irgendwo anders aufhalten würde. Kann ja nicht die Polizei anrufen und sagen hey kommt mal wieder vorbei. Meine Tochter würde mir das nie verzeeihen. SIE glaubt diesem Sprichmachen viel zu viel.

ABER normaler Menschenverstand sagt mir das er die schulden gar nciht zurück zahlen kann,. WIE DENN AUCH Kein harz 4, keinen Job,keine Aussicht auf Geld auf dem normalen Weg. UND er raucht wie ein schlot, essen kostet auch was ect.

WER ZAHLTS ? Meine Tochter ist so doof, und wenn sie dann nichts mehr hat darf ich bezahlen und ich doofe Kuh mache das auch noch. Nur das ich jetzt gar kein Geld mehr habe.

Weis jemand von EUCH wie das ist??? Gesucht wegen offener Strafe zu zahlen, war nur Geldstrafe immer, und jetzt eben wohnungslos,Schulden beim Strom,schulden was weiß ich nciht überall.

WIE KOMMT DER AUF DIE FÜße??

ICH weis auf jedem FALL NCIHT MEHR WEITER

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?