kann ein gemeinsames kind die beziehung retten

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

man kann das nicht auf Anhieb sagen. in manchen Beziehungen schweißt es zusammen in anderen entstehen mehrere Konflikt auf Grund mehrerer Entscheidungen und Meinungsverschiedenheiten. wenn er jedoch sagt, dass er kein Problem damit hätte und er auch der Meinung ist es könnte mit einem Kind sogar besser funktionieren dann kann man (nachdem man wirklich darüber nachgedacht hat, denn diese Entscheidung kann man niht einfach spontan machen) es ja mit einem Kind probieren. natürlih muss man im Vordergrund immer daran denken dass es trotzdem noch zu einer Trennung kommen kann, weshalb du dir sicher sein musst dass du auch allein mit einem Kind klar kommst. du musst immer alles immer Auge behalten was passieren KÖNNTE (auch wenn ich dir natürlich nichts dergleichen wünsche) dann bist du auf so gut wie alles vorbereitet und wenig kann schief gehen ! ich wünsche die viel Glück!!!! sag doch Bescheid was draus geworden ist! :)

ich hab schon ein kind aus einer anderen gescheiterten beziehung. ich wuensche mir ein kind von ihm

0

Da spielt ihr aber gewaltig mit dem Schicksal des Kindes. Angenommen ihr bekommt ein Kind und die Beziehung scheitert trotzdem, dann wird es ein Trennungskind und die haben es ja selten leicht. Ich persönlich würde das nicht riskieren.

Wenn dein Freund immer das macht was seine Kinder wollen, kann auch ein gemeinsames Kind die Beziehung nicht retten. Im Gegenteil, die eifersüchtigen Kinder werden noch eifersüchtiger.Es sollte sich von den Kindern nicht erpressen lassen, irgendwann steht er alleine da.

alleine denke ich wird er nicht sein weil ich ihn.jederzeit zurueck nehmrn wuerdr

wie soll er seinen kindern.sagen das er sich nicht erpressen laesst

0

Was möchtest Du wissen?