Kann ein Flugzeug rückwärts fahren?

3 Antworten

Das ist keine sinnfreie Frage, denn ich habe mir schon oft überlegt, ob ein normales Verkehrsflugzeug am Boden rückwärts fahren kann. Anders ausgedrückt: Muss es aus der Parkposition, vor dem Start, vom Gate mit diesem Spezialfahrzeug weggeschoben werden oder könnte es auch aus eigener Kraft rückwärts "ausparken"? Ich vermute mal, es könnte, darf/soll aber aus Sicherheitsgründen nicht. So erkläre ich mir das als Luftfahrtlaie.

Theoretisch kann ein Verkehrsflugzeug rückwärts rollen mit Hilfe der Schubumkehr, jedoch wird es nicht benutzt, da der Abgasstrahl nun in die andere Richtung geht und somit das Terminal beschädigt wird. Außerdem hat man hat man ja auch Pushbacks die dem Flugzeuge helfen aus ihrer Parkposition hinaus zu kommen.

Wenn du mit fahren, rollen meinst, dann kann man sagen, dass es einige Luftfahrzeuge gibt, die das können. Verkehrsflugzeuge z.B. haben zur Landung Gegenschub, mit dem sie schneller zum stehen kommen und mit dem man auch langsam für eine kurze zeit rückwärts rollen kann (Thema ausparken). Größere Propellerflugzeuge und vor allem Militärmaschinen müssen das können und dies ist auch in der Spezifikation des Flugzeugs eine Forderung, da diese Maschinen auch auf teilweise ungefestigten Flugplätzen starten und landen und dort kaum Bodengeräte zur Verfügung stehen, um das Flugzeug in der gegend rumzuschieben.

schubumkehr ist moeglich aber nicht zulaessig. die FAA erzaehlt dir was wenn du das alsd pilot versuchen wuerdest. Deswegen wird der push-back immer per truck gemacht, viel sicherer :-)

und ueberhaupt die flieger habe keine ruckfahrtleuchte oder bremslicht , also auch nicht im strassenverkehr zulaessig

0

Was möchtest Du wissen?