Kann ein Erdbeben der Stärke 9+ eine Staumauer eines Staudamms zum Einsturz bringen?

4 Antworten

Die Mauer wird nicht "einstürzen" sondern brechen - und das kann bereits (je nach Bauart und Zustand der Mauer) bei einem Beben geringerer Stärke passieren.

Wenns schlecht gebaut ist, bzw Vorschäden vorhanden sind, dann schafft das schon ein viel geringeres Beben.

Wenn die Statiker das nicht berücksichtigt haben ist das wahrscheinlich.

Was ist, wenn ein Erdbeben bebt, und genau in dem Moment ein Flugzeug landet bzw. startet?

...zur Frage

Ist ein Erdbeben mit der Stärke 3.9 stark oder eher schwach?

...zur Frage

Frage zu Erdbebendauer

Kleine Erdbeben der Stärke 3, 4 oder 5 auf der Richterskala, wie ich sie schon erlebt habe, dauern in der Regel nur ganz wenige Sekunden. Während meines Chile-Urlaubs im Jahr 2010 war ich beim schweren Maule-Beben mit der Stärke 8,8 in Puerto Montt gut 600 km vom Epizentrum entfernt. Der Erdstoss war während gut drei Minuten deutlich zu spüren, es entstanden in dieser Entfernung aber glücklicherweise nur kleinere Schäden.

Tektonische Erdbeben entstehen ja durch Spannungsabbau von ineinander verhakten Platten in der Erdkruste. Wie kann ich mir nun so eine Plattenverschiebung vorstellen, wenn das Erdbeben mehrere Minuten dauert? Sind die Platten während der ganzen Zeit in Bewegung? Falls nicht, wieso wird das Erdbeben auf der Oberfläche so lange verspürt? Was bestimmt die Erdbebendauer?

Vielen Dank im Voraus für eure Erklärungen.

...zur Frage

Welche 3 waren die stärksten Erdbeben aller Zeiten?

Frage sagt schon alles.

So ungefähr ist das gemeint:

  1. ... in dem Land.... mit der Stärke..... 2.... 3....
...zur Frage

erdbeben stärke 3.5

ein erdbeben von c.a der stärke 3.5 was für schäden würden da so aufkommen ? und wäre es schon sehr gefährlich undsoo ?

...zur Frage

Was ist die höchste Erdbeben Stärke?

Hier war eben ein Erdbeben, Stärke 4,6 ist das hoch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?