Kann ein Ehepaar gemeinschaftlich ein Gesellschafter einer GbR sein?

2 Antworten

Frage:

ist Ehepaar irgendwie eine Person?

eine GbR besteht aus mind. 2 Personen (natürlich oder juristisch)

Somit:

egal wer, aber es können nur die einzelnen Personen Gesellschafter der GbR werden

Alle 4 Beteiligten muessen Gesellschafter sein, denn ein Ehepaar ist ja keine juristische Person.

Eine Gbr, zwei Fantasienamen?

Hallo zusammen,

ich habe mal ein rechtliche Frage und hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Und zwar habe ich vor längerer Zeit ein Gewerbe mit der Rechtsform GbR gegründet. Dieses Gewerbe wurde registriert unter dem Namen der beiden Gesellschafter der GbR (Name1 & Name2 GbR), allerdings zusätzlich mit einem Fantasienamen.

So weit, so gut.

Nun möchte diesselbe GbR noch eine zusätzliche Website veröffentlichen, auf der der alte Fantsienamen nicht erwähnt werden soll, sondern ein neuer. Also, im Imperessum soll dan stehen: (Name1 & Name2 GbR) + neuer Fantasienamen.

Geht das, oder muss ich erneut ein Gewerbe anmelden? Tätigkeitsfeld ist dasselbe, falls ihr diese Info noch benötigt.

Über Antworten würde ich mich freuen!

Danke schon einmal!

...zur Frage

Gründung einer GbR (2 Personen): Wie ist das mit dem Geld?

hallo. irgendwie ist das nicht ganz einleuchtend, aber ihr werdet mir/uns sicherlich helfen können.

angenommen zwei personen X und Y möchten eine GbR gründen, die unter dem aspektpunkt des §19 UStG läuft (Kleinunternehmer).

person X und person Y sind laut gesellschaftervertrag "gleichberechtigt" und "gleichverpflichtend".

als grundeinlage bringen X und Y jeweils 250 Euro = 500 Euro Grundeinlage.

mal angenommen, die 500 euro Grundeinlage würden durch einkäufe von X und Y aufgebraucht, ... ist es dann möglich, dass X und Y jederzeit Geld von außen (vom privatkonto) nachschießen können ??

danke für eure erklärungen.

...zur Frage

Kann eine GbR Gesellschafter in einer GmbH werden?

Hallo,

ist es möglich mit einer GbR (2 beteiligte Personen) als Gesellschafter an einer GmbH beteiligt zu sein oder ist dies nur durch die 2 Einzelpersonen möglich?

Vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße

...zur Frage

Gewährleistung - Unternehmensgründung - Dienstleistung - GbR

Hallo,

wir sind gerade am überlegen ein Dienstleistungsunternehmen zu gründen. Als Rechtsform kommt die GbR für uns in Frage, da wir zwei Gesellschafter wären. In erster Linie wollen wir Beratung verkaufen (was genau ist nicht so wichtig) und zusätzlich auch PC-Hardware. Wir haben zwar eine Gewinnerzielungsabsicht, müssen davon aber nicht leben, uns ist auch klar, dass die Marge bei PC-Hardware minimal ist.

Wir wollen keine Ware vorrätig haben sondern nur nach Bedarf erwerben. Die Frage ist, wie läuft das ab mit der Gewährleistung, wenn ein Kunde was über mich ordert? Als Beispiel: Kunde A wünscht bei mir eine Beratung, die 20€ kosten soll und ausserdem ein Computer den ich ihm für 120€ anbiete.

Ich bestelle den Computer selber für 100€ (inkl. Ust) und stelle dem Kunden eine Rechnung in Höhe von 140€ aus. Davon muss ich nun 19% Ust (also 7,60€) vom Gewinn an das Finanzamt abführen, richtig?

Der PC geht nach 2 Monaten kaputt, der Kunde kommt zu mir. Gehe ich nun zu meinem Lieferanten?

Die Rechnung die ich von meinem Lieferanten habe ist vom 1.5.2012, die Rechnung an meinen Kunden vom 7.5.2012 (bedingt durch die Lieferzeiten) Der PC geht nun am 5.7.2014 kaputt, der Kunde hat also noch 2 Tage Gewährleistung bei mir, ich aber nicht mehr bei meinem Lieferanten?

Kann man das so sehen oder sehe ich was falsch? Freue mich auf konstruktive Kritik und rege Antworten.

Gruß dywlkr

...zur Frage

Kann man Zinsen und Tilgung des Privatkredites (Gründungskapital) der Gesellschafter über die GBR laufen lassen?

Ich bin am überlegen eine GBR zu gründen.

Dafür benötige ich und der weitere Gesellschafter jeweils einen Privatkredit.

(Förderkredit wurde von uns ebenso ausgeschlossen wie ein Kredit auf die GBR.)

Ist es möglich die Zinsen und Tilgung dennoch über die GBR laufen zu lassen?

Oder muss man dies mit Hilfe von Entnahmen machen?

...zur Frage

GbR Abmeldung durch nur einen Gesellschafter?

Es handelt sich um eine 2 Personen GbR. Der Kontakt ist nicht mehr möglich, ein Gesellschafter handelt ohne Wissen des anderen. Der andere Gesellschafter hat Gesellschaftsvertrag gekündigt und ihn aufgefordert das Gewerbe gemeinsam mit Ihm abzumelden beim Gewerbeamt, jedoch keine Reaktion. Beamte verlangen vor Ort beide Gesellschafter zur Unterschrift. Wie kann nun die GbR trotzdem abgemeldet werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?