Kann ein Clownfisch lachen? Meiner macht sokomische Geräusche :(

 - (Fische)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also was für geräusche macht er ich habe auch ein Aquarium und die fische machen manchmal auch komische geräuschte wenn sie in den Steinchen rum grübbeln.

Einen Clownfisch? Ohne 2ten? Ohne Anemone? Wenns so ist leidet der Fisch mit Sicherheit unter extremen Stress -.-

Stört es den Hund wenn der andere Hund laut schnarcht?

Ich habe 2 Chihuahua Mäderl zu Hause sie schlafen beide in einem Zimmer ihre Betten stehen nebeneinander, die eine Hündin schnarcht jede Nacht laut stark vor sich hin und mir ist aufgeffallen dass die andere dann tagsüber immer sehr müde ist. Stört sie das schnarchen und kann dadurch nicht einschlafen und ist tagsüber müde? Es ist eine blöde Frage aber es würde mich wirklich interessieren

...zur Frage

(falschen) clownfisch im aquarium halten?

hey also

kann man falsche clownfische (Amphiprion ocellaris) oder den clownfisch (Amphiprion) in einem normalen zimmeraquarium halten?

und müssen sie immer in einer gruppe leben?

und was ist sonst noch sehr wichtig zu beachten? was ist mit anemonen..braucht man die unbedingt oder gehts auch ohne??

danke schonmal im vorraus für eure antworten:)

...zur Frage

Clownfisch gleiche fortbewegungs art wie andere fische?

Bewegt sich ein Clownfisch gleich fort wie z.B ein Karpfen???????

...zur Frage

hamster? wie viel ZEit?

ich möchte gerne ein Hamster. das Problem ist ich hab eher weniger zeit. müsste ich viel Zeit für den Hamster auf wenden? Hamster sind ja nachtaktive Tiere. sind sie sehr laut in der Nacht? ich müsste den Käfig nämlich in meinem Zimmer haben. da meine Mutter ihn nicht im Wohnzimmer haben will..

...zur Frage

Wie viel Liter müsste ein Aquarium für ein Pärchen Clownfisch oder ein Pärchen Seepferdchen fassen?

...zur Frage

Hamster macht Geräusche

Hallo zusammen, diese Frage richtet sich an die Hamsterbesitzer unter euch: Ich habe jetzt seit einer Woche einen neuen dschungarischen Zwerghamster. Nach der ersten Eingewöhnungsphase traut sich der Kleine auch bereits auf meine Hand, ich kann ihn aus der Hand füttern und ihn aus dem Käfig herausnehmen. Es läut also alles gut. Eines ist mir aber aufgefallen: Wenn ich ihn auf meiner Hand habe, gibt er komische Geräusche von sich, schwer zu erklären. Es hört sich an wie ein leichtes quieken, keineswegs laut oder ängstlich. Manchmal hört es sich so an, als würde er schnüffeln, aber so, als würde seine Nase etwas zusitzen. Dass er erkältet ist schließe ich aber erstmal aus, er ist eigentlich topfit und munter. Mich wundern die Geräusche deshalb, weil meine vorherigen Hamster nie solche Geräusche gemacht haben. Sind die Geräusche normal? Machen eure Hamster das auch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?