Kann ein Chef das höhere Festgehalt in den niedrigeren Bruttolohn umwandeln?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um deine Antwort vollständig beantworten zu können wäre noch Interessant, wieviele Sunden (Wochen- oder MOnatsarbeitszeit) du lt. Arbeitsvertrag für die 1600 leisten musst. Sind in den 1600 Euro Leistungszulagen oder Sonderzahlungen enthalten?

Grundsätzlich wenn in deinem Arbeitsvertrag z.B. vereinbart ist dass du eine wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden hast, bei einem Gehalt von 1600 Euro, kann dein Chef dir nicht einfach 1300 Euro zahlen. Der Mindestlohn dient ja dazu, dass diejenigen Mitarbeiter die heute noch keine 8,50 Euro pro Stunde erhalten, diese dann mindestens bekommen.

Schau mal in deinem Arbeitsvertrag nach!

Was möchtest Du wissen?