Kann ein Button in PowerPoint was in eine taxend schreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mittels VBScript / VBA kann er das.

Sowohl Excel als auch Powerpoint können kleine Scripte abarbeiten, die beispielsweise einem Button eine Klick-Funktion verpassen.

Schau mal, was du findest, wenn du auf den Button Rechts- oder Doppelklickst. Ich hab leider grade kein Powerpoint zur Hand, da ich Office aus Prinzip nicht gekauft habe.

Wenn du die Funktion erzeugt hast, kannst du das Textfeld mit dem Namen ansprechen, welchen du ihm gegeben hast.
(Einstellungen mal anschauen - Als Standard werden die TextBox1, TextBox2... genannt, je nachdem, die wievielte das ist)

Dann kannst du bei der Funktion vom Knopf beispielsweise schreiben TextBox1.Text = "Das steht dann in der Textbox".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst eine ganz normale Animation erstellen und den Trigger auf "Beim Klicken auf" -> "Button (oder was auch immer)" stellen (den Button musst du natürlich vorher selbst erstellen, das kann aber auch eine ganz normale Form oder ähnliches sein.

Ansonsten kannst du ein Makro und ActiveX-Steuerelemente verwenden, allerdings ist das nicht ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das geht.

Du kannst einfach einen Button erstellen, egal ob jetzt einfach mit Bildern oder sonst was.

Ebenso machst du den Rest wie z.B. das Textfeld, wo du dann bereits den Text einträgst.

Hast du das alleserstellt, kannst du den Button anklicken und bei Animationen oben rechts auf "Trigger" klicken. Dann kannst du den Button als Auslöser für eine neue Animation nutzen.

Diese Animation blendet dann eben einfach den Text ein.

Fertig! :)

__________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?