Kann ein BAföG Bescheid auch Mitten im Monat kommen?

1 Antwort

Klar der kann kommen wann er will. Die Versendung von so einem Bescheid ist ja nicht an ein Monatsende beziehungsweise Monatsanfang gebunden.

Danke für die Antwort, weißt du vielleicht auch ob ich eine Nachzahlung kriege für den Monat an den ich es Beantragt habe, auch wenn es am ende des Monats war (27) ??

0
@playeramour12

ja, Bafög gibts nach dem Monatsprinzip.

Hast du ab dem Monat die Voraussetzung (also Beginn der Ausbildung) und hast es spätestens am letzten Werktag im Monat eingereicht, gibt es auch noch Geld für diesen Monat. Den ganzen betragm nicht anteilig.

2

Schülerbafög und Alg 2 was wird alles abgezogen?

Hallo liebe Community Es geht darum das ich Bafög beantragt habe und vom Amt gesagt bekommen habe das ich bald einen Bescheid bekomme

Und mein Problem ist das meine Mutter alg2 bekommt und das ich in der Bedarfsgemeinschaft drin bin Also hat mir ein Freund und eine beim Amt hat gesagt das da etwas abgezogen wird also von Einkommen von meiner Mutter und sogar vom Kindergeld Wenn das stimmt weiß einer wieviel da abgezogen wird vom Bafög (216€)?

Danke im Voraus für die Antworten

...zur Frage

Erste Bafög Zahlung am 15. des Monats ?

Und zwar habe ich Ende August den Antrag gestellt gehabt und vor kurzem einen Bescheid vom Bafög-Amt bekommen, in dem mir mitgeteilt wird, dass der komplette Betrag am 15.12. überwiesen werden soll. Hat jemand Erfahrungen mit der ersten Zahlung an einem 15. des Monats gemacht? Soll "die Überweisung am 15.12 auf das angegebene Konto" so viel bedeuten wie, dass es am 15. überwiesen wird und abhängig von der jeweiligen Bank, bei der man ein Konto besitzt, das Geld dann auch innerhalb von x-beliebigen Werktagen erst drauf erscheint? Würde mich vielmals über Antworten freuen :-)

...zur Frage

Chefin ändert ohne mir Bescheid zu geben den Arbeitsvertrag?

Hallo Leute, ich fass mich kurz.

Ich arbeite seit einem Jahr in der Gastronomie und auf meinem Arbeitsvertrag wurde ein Minijob auf 450€ abgemacht. nachhinein änderte meine Chefin das auf 400€ und anschließend mit Abmachung auf 250€ im Monat. Ich habe dann Monatelang ständig auf 250€ gearbeitet und musste kaum kommen. Plötzlich erzählt sie mir mitten im Monat das sie mich nun auf 450€ angemeldet hat und ich jetzt mehr arbeiten soll. Da ich bzw meine Familie Arbeitslosengeld II bekommen wird mir sowieso nur ein Restbetrag von 170€ übrig bleiben.

Tut mir leid für die komische Aufklärung aber , darf sie mich einfach ständig bei Ihrem Steuerberater ummelden ohne mir vorher Bescheid zu geben? Darf sie mich von 250€ einfach auf 450€ anmelden? für die nächsten Monate?

wie kann ich rechtlich dagegen angehen ?

...zur Frage

Wie kann man sich mit einem Monatsbudget von 100€ am besten ernähren?

Für den Fall das ich vom Jobcenter sanktioniert werde (weiß heißt für den Fall, früher oder später wird der Bescheid kommen) Soll ich mir nur Toast und Käse kaufen? Oder was könnt ihr mir noch für günstige Sachen empfehlen ?

Also mir bleibt zwar 200€ übrig, aber da gibt es ja andere Ausgaben wie mein Abo, für Toilettenpapier, Spülmittel, Getränke, Snakes und und.

Und was wenn ich mitten im Monat einen Job finde ? Bekomme ich das Geld für die Fahrtkosten vom Jobcenter in bar ?

Überlebe ich das ?

...zur Frage

bearbeitungsdauer formloser Antrag bafög

Hallo ihr lieben, habe am 22.01 einen formlosen antrag gestellt und und am 29.01 einen schreiben bekommen das ich noch formblatt 2 nachreichen muss.

werde direkt am montag das bei meinem sachbearbeiter abgeben, meine frage: wird mein antrag noch bis ende dieses monats bearbeitet so das ich zum ende dieses monats noch einen bescheid kriege? oder muss noch bis ende märz warten?

...zur Frage

Jobcenter,von Urlaub später Rückmeldung machen als erlaubt?

Hallo ich habe eine dringende Frage am besten an die Leute die damit Erfahrungen gemacht haben...Ich bin derzeit im Ausland und beziehe ALG 2.Mein Urlaub ist bist nächsten Monat den 13ten fällig und am 13ten muss ich dort erscheinen ...nun habe ich leider einen Rückflug am 14ten bekommen was ein Freitag ist ...was kann von Jobcenter nun auf mich zu kommen wenn ich mich erst nach Wochenende (montag) mit zurückmelde???? Werden mir einmalig nur diese 4-5 Tage die Leistungen gestrichen ?? Sollte ich dort bescheid geben das ich doch nicht am 13ten kommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?