Kann ein Baby (aktuell 7 Monate alt) seine Mutter nach 4 Monate nicht sehen wieder erkennen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich glaube nicht. Meine Eltern waren, als ich so alt (oder sogar schon ein wenig älter....?) war, mal länger weg...., ich war solange bei meiner Oma, habe meine Mutter dann nicht wieder erkannt.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das wird sie nicht. Aber mit 7 Monaten ist auch keine Fremdelphase angesagt. Somit wird sich die Kleine auch nicht gegen die Mutter wenden.
Aber trösten kannst nur du und Papa. Da ist Bindung da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weitere Erklärung dazu.. Die Tochter von meinem Freund wohnt bei uns.. die leibliche Mutter interessiert sich nur wenig für das Kind. Doch nächsten Monat kommt sie dann doch mal vorbei.. Mich interessiert nun ob das Kind sie erkennen kann oder nicht.. Da die kleine sie schon so viele Monate nicht gesehen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Baby wird bestimmt gleich aufspringen und zu ihrer Mutter rennen...
So eine lange Bindung zwischen den beiden kann ja nicht getrennt werden :DD
Nee Spaß... sie wird sich auf gar kein fall an sie erinnern können
Ganz im Gegenteil sie wird die eigentliche mutter als fremde person betrachten und sich fragen Wer ist das?
Du bist jetzt die Mutter von dem Kind... Auch wenn nur die Stiefmutter, doch das merkt sie gar nicht!
Viel Glück noch!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dieses Kind wird diese Frau nicht als ihre Mutter wieder erkennen. Dieses Kleinkind hat seine Mutter mit gerade mal 3 Monaten gesehen, wenn ich das richtig verstanden habe. Mit 3 Monaten erkennt ein Baby Gesichter und kann sie auch unterscheiden, aber das hat er/sie längst wieder vergessen

http://www.netmoms.de/magazin/baby/baby-entwicklung/wann-kann-ein-baby-sehen/

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kind war 3 Monate alt als es die Mutter das letzte Mal gesehen hat? Könnte schwierig werden .. aber man sollte auf jeden Fall dem ganzen eine Chance geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schallgewitter
26.10.2015, 10:50

Auf jedenfall.. Ich dachte da es ja das "urvertrauen" gibt.. das es da evtl. unbewusst die Mutter erkennen wird. Aber da sie ca. 3 Monate alt war als sie zu uns kam.. bin ich mir nicht sicher wie es da nun ist.

0

Nein, das wäre sehr unwahrscheinlich... Das ist für das Kind ja mehr als sein halbes Leben, und das zu einem Zeitpunkt in dem die Mutter-Kind-Bindung erst aufgebaut werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Die Gedächtnisfunktion des Gehirns bildet sich erst im Verlauf des ersten Lebensjahres aus. Das ist u.a. der Grund dafür, warum wir keinerlei Erinnerung an die allererste Lebensphase haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?